iPhone 5: Erste Hardware-Bilder vom iPhone 4 Nachfolger im Internet aufgetaucht

Da das iPad 2 nun erhältlich ist, legen Branchen-Experten wie Fans gleichermaßen den Fokus wieder auf das neue iPhone 5. Bereits im Vorfeld gab es immer wieder Gerüchte über mögliche technische Spezifikationen zu lesen, die allesamt bislang jedoch nicht offiziell bestätigt wurden. Das japanische Online-Portal Macotakara heizt die Gerüchteküche jetzt ein weiteres Mal an, und hat Bilder veröffentlicht, die angeblich das neue Smartphone aus dem Hause Apple zeigen, jedoch mit dem Home-Button.

Steve Jobs höchstpersönlich hatte in der jüngsten Vergangenheit bekanntlich gesagt, man wolle sich in Zukunft komplett von jedweden Knöpfen an Apple-Geräten verabschieden. Doch glaubt man den Bildern des japanischen Internet-Portals Macotakara, scheint sich seine Meinung doch geändert zu haben.

iPhone 5 Prototyp weiß
Quelle: macotakara.jp

Die Fotos zeigen nämlich angeblich das neue iPhone 5, allerdings mit dem Home-Button. Darüber hinaus berichtet auch das amerikanische News-Magazin 5to9mac.com, dass das neue Apple-Smartphone dem aktuellen Modell voraussichtlich ziemlich ähnlich sein wird.

iPhone 5 teil
Quelle: 9to5mac.com

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Demnach könnte es sich bei dem iPhone 5 um ein leicht überarbeitetes Gehäuse handeln, dass rein vom Optischen her dem iPhone 4 sehr ähnelt. Im Inneren des Smartphones wird es hingegen einige Änderungen geben. So wird derzeit vermutet, dass das iPhone 5 nicht nur über eine bessere Kamera und mehr Arbeitsspeicher verfügen, sondern durch den sogenannten A5-Prozessor auch deutlich an Geschwindigkeit zulegen wird. Darüber hinaus besagen die Gerüchte, dass auch ein neuer Akku zum Einsatz kommt, der noch leistungsfähiger sein dürfte.

iPhone 5 Homebuttenteil
Quelle: 9to5mac.com

Apple hat sich hingegen, wie man es von dem Unternehmen kennt, bislang jedoch noch zu keinem der aktuellen Gerüchte offiziell geäußert. So bleiben die aktuellen Gerüchte also auch weiterhin nur reine Spekulationen.

iphone 5 Lautsprecherteil
Quelle: 9to5mac.com

Wir bleiben jedoch am Ball, und berichten erneut zum Thema iPhone 5, sobald es nähere und weiterführende Informationen dazu gibt. Bis dahin bleibt nur abzuwarten, ob sich die Gerüchte bestätigen werden, oder ob Apple noch die eine oder andere Überraschung bereit hält.

Quellen: 5to9mac.com, macotakara.jp, engadget.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .