iPhone 5: Gerüchte um großes und kleines iPhone

Laut aktueller Berichte soll Apple beim kommenden iPhone 5 einen größeren Touchscreen verbauen. Damit würde Apple einem aktuellen Trend folgen. Während das Apple iPhone 4 mit seinem 3,5 Zoll Display ein vergleichsweise kleines Display besitzt, kommen insbesondere bei der Android Konkurrenz größere Displays zum Einsatz. Ob mit der Bildschirmdiagonale auch die Auflösung steigen soll, ist noch nicht bekannt.

Große Displays liegen bei Smartphones im Trend. Besonders deutlich wird dies bei den Top-Modellen mit Android Betriebssystem. So kommt beim Google Nexus S ein 4 Zoll Display und bei den Modellen Samsung Galaxy S, S2 und dem neuen LG Optimus 3D ein 4,3 Zoll Display zum Einsatz. Das Display des aktuellen Apple iPhone 4 mutet da mit einer Diagonale von 3,5 Zoll eher klein an. Beim nächsten iPhone könnte sich dies möglicherweise ändern.

iPhone 4G mit größerm Display
Quelle: preisgenau.de

So soll Apple beim iPhone 5 ein größeres Display planen. Laut aktueller Berichte soll es sich dabei um einen Bildschirm mit einer Diagonalen von 4 Zoll handeln. Damit wäre das Display des kommenden iPhones rund 1,3 Zentimeter größer als das Display des aktuellen Modells. Doch nicht nur auf die Größe kommt es an. So überzeugt das Display des Apple iPhone 4 insbesondere durch seine hohe Auflösung von 960 mal 640 Pixel, wegen der Apple das Prädikat Retina Display vergibt.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Abzuwarten bleibt, ob Apple bei einer Vergrößerung des iPhone Displays auch die Auflösung anpasst. Darüber gibt der aktuelle Bericht derzeit keinen Aufschluss. Eine Veränderung der Auflösung hätte unter Umständen Einfluss auf die Darstellung von Apps für das Apple Smartphone. Andere Hersteller planen gar noch größere Displays. So soll Acer ein Smartphone mit 4,8 Zoll Display planen. Von Sharp soll es zudem ein Riesen-Smartphone mit 5,5 Zoll Display geben.

Quelle: digitimes.com, golem.de

Deine Meinung

5 Kommentare
LiiSa | 3. Mrz 2011, 17:49
0 Punkte  Add rating Subtract rating

sry ähh .. könnte man das auch mal von hinten zeigen..?
denn meine Freundinnen haben gesagt das das ein cooles Design hat und
das möchte ich jetzt gerne sehen….
:)
Lg LiiSa

Erwin | 4. Mrz 2011, 14:05
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Das Display des iPhone 4 ist groß genug, ansonsten kann ich mir ja gleich das iPad in die Hosentasche stecken. Apple sollte nicht jedem Trend folgen.

admin | 4. Mrz 2011, 15:32
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

@Erwin: Nur zum Surfen im Internet ist es zu klein, deswegen kaufen sich wahrscheinlich soviele Leute ein Tablet-PC. Ich fände es super wenn Apple die Modelle wie beim iPod differenziert.

Annika Lolula | 4. Mrz 2011, 16:01
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich finde, dass es einfach zu viel ist .
Das iphone4 reicht doch !!
& was soll das iphone5 haben was das iphone4 nicht hat ?

admin | 4. Mrz 2011, 16:09
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich z.B. hätte am liebsten ein iphone mit 6 Zoll Display-Größe zum Surfen und Lesen von News. Samsung Galaxy Tab mit 7 Zoll ist auch gut. Der Akku ist allerdings etwas dünn. iPad wiederum ist mir zu schwer und zu groß. Wenn ich früh in der S-Bahn sitze und meine 150 News lese, will ich wenigstens noch nebenbei Kaffe trinken können.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .