iPhone 5 im iPod-Design: Apple will das iPhone 4 radikal ändern

Das iPhone 5 soll eine neue Rückseite erhalten. Dies geht aus aktuellen Berichten hervor, die im Internet veröffentlicht wurden. Von der Glasrückseite des aktuellen Modells soll sich Apple wieder verabschieden. Stattdessen soll Aluminium zum Einsatz kommen. Optisch soll sich das Design des iPhone 5 stärker am iPad 2 und am iPod touch orientieren. Auch die Antennenkonstruktion soll verändert werden.

Die Rückseite des Apple iPhone 5 soll sich stärker am iPad 2 und am iPod touch orientieren. Von der derzeitigen Konstruktion soll sich Apple verabschieden wollen. Dies geht aus Berichten hervor, die im Internet veröffentlicht wurden. So soll beim kommenden Apple Smartphone wieder eine Rückseite aus Aluminium zum Einsatz kommen. Auch beim iPhone der ersten Generation war dies der Fall. Die Seiten sollen jedoch stärker abgerundet ausfallen, und damit zum Design der aktuellen Apple Modelle, iPod touch und iPad 2, passen.

iPhone 5G Liegent auf der Seite
Quelle: apple.com

Auch die Konstruktion der Antenne soll sich grundlegend ändern. Beim iPhone 4 verbaut Apple die Antenne im Gehäuserahmen. Dieser innovative Ansatz führte unter Anderem zu Empfangsproblemen, wenn das Smartphone in einer ungünstigen Position gehalten wird. Schnell machte daher das Schlagwort Antennagate die Runde. Beim iPhone 5 soll Apple die Antenne in das Apple Logo integrieren wollen, das anders als der Rest der Rückseite nicht aus Aluminium, sondern aus Kunststoff gefertigt sein soll.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Zuvor hatte es Bilder einer iPhone-Front gegeben, die einen deutlich schmaleren Rahmen um das Display gezeigt haben. Angeblich soll es sich hierbei um die Front des neuen Apple iPhone 5 gehandelt haben. Die Authentizität der iPhone-Front ist jedoch nicht unumstritten. Sollten die Gerüchte jedoch zutreffen, so könnte das iPhone 5 ein größeres Display, vermutlich im 4 Zoll Format, besitzen. Spekuliert wird zudem über einen NFC-Chip und Unterstützung von LTE.

Quelle: chip.de

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .