iPhone 5 im YouTube Video: Neues Apple Handy mit frühen Version von iOS 5

Aktuell sorgt ein Video im Internet für Furore, das möglicherweise das kommende Apple iPhone 5 zeigt. Zu sehen ist ein weißes Apple Smartphone, das in der Optik dem iPhone 4 entspricht. Das Video widmet sich den Multitasking-Eigenschaften des iPhones. Die laufenden Apps werden hierbei als Live-Bilder in gekachelten Icons angezeigt. Eine Überarbeitung des Multitaskings halten viele Insider bei iOS 5 für wahrscheinlich.

Bei YouTube sorgt aktuell ein iPhone Video für Wirbel. Zu sehen ist die weiße Variante eines Apple Smartphones. Zunächst ist unklar, um welches Modell es sich hierbei handelt. Die Optik entspricht dem Apple iPhone 4, die Software spricht jedoch eher für das kommende Apple iPhone 5. Im Video konzentrieren sich die Filmer dabei auf die Eigenschaften des Multitaskings. Im Vergleich zur heute bei iOS bekannten Vorgehensweise, ist das Multitasking im Video deutlich modernisiert.

iPhone 5
Quelle: Youtube.com

Die laufenden Apps werden als Live-Bilder dargestellt, wobei die einzelnen Apps – ähnlich wie die Icons im Hauptmenü – gekachelt in drei Reihen mit je drei Icons dargestellt werden. Die Optik entspricht so in etwa Exposé unter Mac OS. Durch Gedrückthalten erscheint am oberen linken Rand des jeweiligen Live-Bildes das bekannte Symbol, mit dem die laufende Anwendung beendet werden kann. Das neue Multitasking läuft im Video ausgesprochen flüssig. Es werden mehrere Programmstarts und laufende Apps gezeigt, wobei es zu keinen Hängern kommt.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Eine Überarbeitung des Multitaskings gilt bei iOS 5 als nicht unwahrscheinlich. Ob es sich bei der im Video gezeigten Software um eine frühe Version von iOS 5 handelt, ist nicht bekannt. Auch zur verwendeten Hardware gibt es keine Detail-Informationen. Die Vorstellung von iOS 5 wird auf der World Wide Developers Conference im Juni, die Präsentation des iPhone 5 hingegen erst im September erwartet.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .