iPhone 5 im YouTube Video: Prototyp des nächstes Apple Handys vorgestellt

Beim Video-Portal YouTube wurde ein Video veröffentlicht, dass das kommende Apple iPhone 5 zeigen soll. Ob es sich allerdings tatsächlich um das nächste Apple Smartphone, oder etwa um einen Fake aus Asien handelt, ist nicht sicher. In dem Video ist ein junger Mann zu sehen, der das gezeigte Smartphone aus einer Verpackung entnimmt, die mit iPhone 5 beschrieben ist. Das gezeigte Smartphone ist flacher als das iPhone 4, verfügt allerdings über ein größeres Display.

Apple-Fans warten bereits gespannt auf Neuigkeiten aus Cupertino. Insbesondere die Vorstellung des kommenden iPhone 5 wird sehnsüchtig erwartet. Im Internet machen derweil täglich neue Gerüchte die Runde. Beim Video-Portal YouTube wurde nun ein Video veröffentlicht, dass das kommende Apple iPhone 5 zeigen soll. Gezeigt wird ein junger Mann, der an einem Schreibtisch sitzt und das angebliche iPhone 5 präsentiert. Hierzu entnimmt der Protagonist das Smartphone seiner Verpackung und zeigt es von allen Seiten.

iPhone 5 Rückseite
Quelle: zagg.com

Das gezeigte Smartphone entspricht dem typischen Apple-Design, wobei es stärkere Ähnlichkeiten mit dem iPhone 3G bzw. 3GS aufweist. Die Rückseite des gezeigten Smartphones ist so beispielsweise eher rund und nicht flach, wie die Rückseite des aktuellen iPhone 4.

iPhone 5 mit Box
Quelle: zagg.com

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Laut dem Video verfügt das gezeigte Smartphone über ein größeres Display und ist flacher als bisherige Modelle. Ob es sich allerdings tatsächlich um das nächste Apple Smartphone, oder etwa um einen Fake aus Asien handelt, ist nicht sicher.

iPhone 5 seiten ansicht
Quelle: zagg.com

Die meisten User gehen davon aus, dass das gezeigte Smartphone nicht das kommen Apple iPhone 5 ist. Endgültig beurteilen kann man dies allerdings erst dann, wenn Apple das neue Smartphone offiziell präsentiert hat. Wann es soweit ist, ist noch nicht bekannt. Insider gehen davon aus, dass die Präsentation des Apple iPhone 5 entweder im September oder im Oktober 2011 erfolgen wird.

3 Kommentare
lol | 22. Aug 2011, 18:53
0 Punkte  Add rating Subtract rating

hahaha bei dem ersten foto sieht man ganz KLAR DAS ES EIN FAKE IST DA DAS HANDY EIN DUMMY ST WENN MAN IN DAS KAMERA LOCH GUCK SIEHT MAN DAS ES HHL IST UND DAS…..

Piit | 22. Aug 2011, 23:28
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Fake! Warum? ganz einfach:

1. Das gezeigte iPhone hat auf der Gehäuserückseite nur eine Aussparung für eine Kamera wie im 3GS und keine Zusätzliche für einen Flash-Blitz wie im iPhone 4. Warum soll man ganz plötzlich ohne Flash-LED einen Nachfolger herausbringen?
2. Die Frontkamera für Facetime fehlt ebenso. Zu erkennen ist eher der Lichtsensor neben dem Hörerlautsprecher, wobei das echte 3GS links vom Lautsprecher sogar drei davon hat.

Stefan | 23. Aug 2011, 09:08
0 Punkte  Add rating Subtract rating

So ein Quatsch – das ist ja noch nicht mal eine Meldung wert. Das sieht ja jeder, dass das ein iPhone der 3. Generation ist. Kaum vorstellbar, dass Apple seinen Ruf als Innovator und Design-König mit einem solchen Gerät riskieren würde. Dazu sind die Marketing-Leute bei Apple zu schlau.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.