iPhone 5 Kamera mit 8 Megapixel, Sony liefert Einzelteile

Kaum ist das iPad 2 auf dem Markt, haben Branchen-Experten wie Fans gleichermaßen ein neues Objekt für die Gerüchteküche gefunden: das iPhone 5. Bereits seit einiger Zeit gab es immer wieder Spekulationen um die im Smartphone von Apple verbaute Kamera. Sony soll einzelne Bestandteile der Kamera herstellen.

Jetzt meldete sich der Geschäftsführer von Sony zu Wort und heizt mit seinen Aussagen die Gerüchteküche noch weiter an. Doch was hat eigentlich Sony mit dem iPhone 5 zu tun?

iPhone 5
Quelle: videogameszone.de

Der Geschäftsführer von Sony, Howard Stinger, hat kürzlich in dem Wall Street Journal ein interessantes Interview gegeben. Darin war folgendes Zitat zu lesen:

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

„Early on, he raised the irony of Sony supplying camera components for Apple devices. „It always puzzles me“, he said. „Why would I make Apple the best camera?“ It is unclear what devices he was talking about as Sony isn?t known to supply key camera components, known as image sensors, to Apple; A Sony spokeswoman declined to comment and an Apple spokesperson couldn?t be reached for comment.“

Howard Stinger erwähnt zwar nicht explizit das iPhone 5, doch kann es sich dabei nur um das neue Smartphone handeln, denn sonst steht bei Apple derzeit nichts anderes in der Warteschleife. Die Bildsensoren, die Sony an Apple liefert, wären in der Lage, Fotos und Videos mit einer Auflösung von maximal acht Megapixeln zu ermöglichen. Auf Grund der Katastrophe in Japan, könnten diese Sensoren jedoch erst mit einiger Verspätung ausgeliefert werden.

Branchen-Kenner gehen nun davon aus, dass diese Lieferprobleme daran schuld sind, dass Apple das iPhone 5 noch immer nicht offiziell vorgestellt hat. So könnte es auch noch bis Herbst oder gar bis zur Weihnachtssaison dauern, bis das neue Smartphone auf den Markt kommt. Ob es dann tatsächliche mit einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet sein wird, werden wir wohl erst in einiger Zeit erfahren. Bis dahin bleibt mit Spannung abzuwarten, wann sich Apple zu diesem Thema äußern wird.

Quellen: zdnet.com, wsj.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .