iPhone 5 Killer: Samsung Galaxy S3 meistverkauftes und bestes Smartphone

Der aktuelle Konkurrenzkampf zwischen Apple und Samsung sorgt besonders auf dem Smartphone-Markt auch weiterhin für reichlich Spannung. Derzeit wechseln sich das iPhone 5 und das Galaxy S3 immer wieder ab, wenn es darum geht, wer als aktueller Marktführer gilt.

Doch in Großbritannien steht das Samsung-Smartphone nun bereits im siebten Monat in Folge auf Platz Eins. Darüber hinaus zeigen die aktuellen Verkaufszahlen, dass nicht nur die beiden Top-Modelle ganz oben in der Rangliste zu finden sind.

Samsung Galaxy S3
Quelle: photobucket.com | © yhana_21

Besonders der britische Smartphone-Markt zeigt deutlich die Dominanz der beiden Hersteller Samsung und Apple. Während das Galaxy S3 klar den ersten Platz belegt, finden sich auf den Folgerängen das iPhone 5 sowie das iPhone 4S. Auf dem vierten Rang findet sich jedoch kein weiterer Konkurrent, sondern das bereits in die Jahre gekommene Samsung Galaxy S2. Ein weiterer interessanter Punkt ist die Verteilung der verschiedenen Betriebssysteme in der Top 10-Liste.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Neben den beiden iPhone-Modellen mit dem Betriebssystem iOS finden sich ansonsten nur Android-Geräte in der aktuellen Auflistung des britischen Marktes. So folgt auf Rang 5 das neue Google Nexus 4, dass auf Grund der enorm hohen Nachfrage bei vielen Händlern binnen weniger Stunden ausverkauft war. Auf den Folgeplätzen finden sich das Samsung Galaxy Ace, das Galaxy Note 2, sowie das Sony Xperia U auf dem achten Platz, gefolgt von dem HTC One X und dem Samsung Galaxy Ace 2.

Diese Auflistung zeigt somit zum einen die enorme Marktbeherrschung des Android-Betriebssystems. Zum anderen wird deutlich, dass Samsung derzeit nahezu außer Konkurrenz steht, da kein anderer Hersteller mit derart vielen Modellen in den Top-Platzierungen am Markt zu finden ist. Da Weihnachten kurz vor der Tür steht, bleibt jedoch mit Spannung abzuwarten, ob es zu Veränderungen in der Top 10-Liste kommen wird. Sobald neue und aussagekräftige Zahlen vorliegen, werden wir erneut zu dem Thema berichten.

Quellen: techcrunch.com, digitimes.com, trustedreviews.com

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.