iPhone 5 News: Alles zum Release, neuen Funktionen und Erscheinungsdatum

Eigentlich hatten viele Fans das Apple iPhone 5 bereits im vergangenen Jahr erwartet. Doch daraus wurde nichts. Der Konzern aus Cupertino brachte nur das iPhone 4S auf den Markt. Nun ist es allerdings bald soweit. Das Apple iPhone 5 wird in wenigen Monaten das Licht der Welt erblicken. Bereits heute ranken sich zahlreiche Gerüchte rund um das kommende Apple Smartphone. Glaubt man diesen Spekulationen, so wird es – wieder einmal – eine kleine Revolution geben.

In letztem Jahr ist die große Revolution ausgeblieben. Statt dem erwarteten Apple iPhone 5 gab es seinerzeit nur das runderneuerte iPhone 4S. Nun, einige Monate später, dürfte das Apple iPhone 5 endgültig in den Startlöchern stehen. Konkrete Informationen zum Erscheinungstermin und zur technischen Ausstattung des kommenden Apple Smartphones gibt es zwar immer noch nicht, doch die Gerüchteküche, die bereits im vergangenen Jahr auf Hochtouren arbeitete, sorgt auch jetzt noch für viele weitere Spekulationen.

iPhone 5
Quelle: adr-studio.it

Glaubt man diesen Spekulationen, so wird es die erwartete Revolution in diesem Jahr geben. Das Apple iPhone 5 soll komplett neu designt worden sein. Anleihen bei den Vorgängermodellen soll es daher nicht geben. Das Display soll größer werden und nun auf eine Diagonale von 4 Zoll kommen. Bislang hatten alle iPhone-Modelle ein 3,5 Zoll Display. Trotz des größeren Displays soll das Gehäuse ausgesprochen kompakt wirken. Die wichtigsten Änderungen, die beim Gehäuse des Apple iPhone 5 im Vergleich zu den Vorgängermodellen erwartet werden, betreffen das verwendete Material und den Home-Button.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Auf einen physikalischen Home-Button unterhalb des Displays soll Apple bei seinem iPhone 5 nämlich verzichten. Stattdessen soll an jene Stelle eine multifunktionale Touchfläche rücken. Die Rückseite des Gehäuses soll weder aus Glas noch aus Plastik bestehen. Die meisten Insider gehen von einem metallischen Material (Liquid Metal oder Magnesium) aus. Der Rahmen soll allerdings weiterhin aus Aluminium bestehen. Technische Änderungen werden beim Prozessor (Apple A6 mit Quad-Core Chip) und bei der Kamera (mindestens 10 Megapixel) erwartet.

Deine Meinung

1 Kommentar
Junker | 18. Feb 2012, 22:15
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Jaja immer diese Spekulationen. Das habe ich schon beim Iphone 4 mitgemacht. Egal, der Text ist gut aber voller Gerüchte!
Und warum nur Iphone 4s? Es gab ein 3gs also war es logisch das auch ein 4s rauskommt..
Grüsse Michael

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .