iPhone 5: NFC auch zur Nutzeridentifikation an fremden Mac Computern?

Das Interesse Apples an der NFC-Technik soll groß sein und weit über das Zahlen mit dem Handy hinausgehen. So soll Apple derzeit NFC in verschiedenen Prototypen testen, um eine Nutzeridentifikation an fremden Mac Computern zu ermöglichen. Möglicherweise erhält auch das iPhone 5 einen NFC-Chip.

Apple arbeitet angeblich weiter an NFC-basierter Technik. Dabei geht es dem Konzern aus Cupertino weniger um Möglichkeiten des mobilen Bezahlens, sondern vielmehr um neue Möglichkeiten eine Nutzeridentifikation an fremden Mac Computern zu ermöglichen. So soll Apple derzeit NFC in verschiedenen Prototypen testen. Die Idee dabei: Ein iPhone mit NFC-Chip kann mit einem Mac kommunizieren und erkennt so den Nutzer. Auf diese Weise identifizierte User könnten an einem fremden Computer mit der gewohnten Arbeitsumgebung arbeiten.

iPhone 5 NFC Macbook iWork
Quelle: apple.com

Auch Apps, die über den Mac App Store gekauft wurden, sollen auf diesem Weg genutzt werden können. Auf Dateien soll man über eine Verbindung zu Apples Cloud-Dienst MobileMe zugreifen können. Der NFC-Chip könnte so ein virtuelles Zuhause an jedem Computer ermöglichen. Ein ähnliches Konzept war bereits im Jahr 2003 unter dem Namen „Home on iPod“ erdacht, aber schließlich doch verworfen worden. Bleibt die Frage: Wann wird man dies nutzen können? Laut eines Insiders aus dem NFC-Bereich möglicherweise schneller als gedacht.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Die nötige Software könnte bereits in Mac OS X 10.7 Lion, das im Sommer erscheinen wird, integriert werden. Die Hoffnung auf einen NFC-Chip im iPhone 5 würde damit wieder aufleben. Dies bestätigt auch ein Bericht des Forbes Magazins, wonach das kommende Apple Smartphone einen NFC-Chip erhalten soll. Zuvor hatten britische Medien berichtet, dass Apple wegen fehlender Standards keinen NFC-Chip im iPhone 5 plane.

Quelle: cultofmac.com, Forbes

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .