iPhone 5 ohne NFC und LTE könnte aus für Apple bedeuten

Eine gewisse Enttäuschung konnten sich einige Apple Fans nach der Präsentation des neuen iPhone 4S nicht verkneifen. Klar ist: Der Druck auf Apple wächst. Nicht zuletzt auch durch die Präsentation von Googles Android 4.0 Ice Cream Sandwich. Die neue Version des Google Betriebssystem wird im November 2011 mit dem ebenfalls neuen Galaxy Nexus eingeführt.

Während Apple in diesem Jahr mit dem iPhone 4S nur eine Neuauflage seines bisherigen Modells auf den Markt brachte, startet Google mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und dem zugehörigen Galaxy Nexus durch. Der Druck auf Apple wird daher nicht kleiner. Eine gewisse Enttäuschung kam bereits in diesem Jahr auf, weil viele Fans auf das iPhone 5 hofften, das dann aber letztlich nicht erschienen ist. So gut wie sicher ist, dass das neue iPhone-Modell, das im kommenden Jahr erscheinen wird, ein neues Design erhalten wird.

iPhone 5 liegent Logo A6 Chip
Quelle: preisgenau.de

Eine weitere Neuauflage des bisherigen Modells kann sich Apple schlicht nicht leisten. Bereits vor der Präsentation des aktuellen iPhone 4S gab es Gerüchte, wonach Apple künftig zur Rückseite aus Aluminium zurückkehren könnte. Dies bleibt auch für die Zukunft eine denkbare Option. Ebenfalls denkbar: Ein größeres Display. Während Apple am traditionellen 3,5 Zoll Display festhielt, steigerten Google und Samsung die Display-Diagonale beim Galaxy Nexus auf stattliche 4,65 Zoll.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Auch sonst prescht Google in manchen Bereichen vor. Hierzu gehören unter Anderem auch LTE und NFC. Der neue Mobilfunkstandart könnte in künftigen iPhone-Generationen für ein schnelleres Surf-Tempo sorgen. Dank eines NFC-Chips könnte das kommende iPhone zudem als digitale Brieftasche fungieren. Noch unklar ist, wann Apple ein neues Modell präsentieren wird. Unwahrscheinlich erscheint dabei jedoch, dass sich Apple ähnlich viel Zeit lassen wird, wie bei der diesjährigen Präsentation des iPhone 4S.

Deine Meinung

3 Kommentare
Torsten | 26. Okt 2011, 21:49
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Hallo, der Autor möge mir mal bitte erklären, wo ich in Deutschland heute NFC und LTE mit einem in Deutschland erhältlichen Smartphone nutzen kann. LTE ist, was die Sprachübertragung angeht, laut Aussage eines RIM Managers noch nicht ausgereift. Ausserdem schreibt der Autor, dass LTE beim nähsten iPhone für ein schnelleres Surf-Tempo sorgen könnte. So etwas über das derzeit schnellste Smartphone zu schreiben und eben diesem iPhone 4 S anzukreiden, dass es kein LTE und kein NFC hat, ist geradezu lächerlich.

Dominic A. | 26. Okt 2011, 22:11
1 Punkte  Add rating Subtract rating

Wo kann ich mit NFC Zahlen?
Wo kann ich durch LTE online gehen?
In welcher Hosentasche kann ich ein 4,7 Zoll Klotz unterbringen?

Hmm mal sehen… Was soll das iPhone 5 noch unbedingt beinhalten? Ein 4500 Watt Hochleistungs Fön? Ein Hybrid Rasenmäher mit integriertem blurayplayer? Ein Weltfriedenorganisator?

Der Druck auf Apple wird nicht kleiner?
Der Unterdruck auf Apple wird nicht Kleiner trifft es eher!

Dieser Bericht ist so lächerlich dass es wieder lustig ist! Weiter so!

David | 27. Okt 2011, 12:30
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

Ouh, fühlen sich da zwei Apple-Fans angegriffen? Fakt ist, dass NFC und LTE im kommen ist und andere Handys somit schon einen Vorsprung vor Apple haben.
Ich bin selbst vom iPhone zum SGS2 gewechselt, weil mich das kleine Display vom iPhone einfach gestört hat. Alle, die meinen, sie wollen so’n riesen „Klotz“ ja nicht mit sich rumtragen, sollten das erstmal ausprobieren. Stört mich in der Tasche überhaupt nicht und das größere Display war der Kaufgrund überhaupt für mich, macht einfach viel mehr Spaß damit im Inet zu surfen, E-mails zu schreiben etc.
Einige sollten wirklich mal über’n Tellerrand schauen.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .