iPhone 5 und Google Nexus 4G: Die besten Handy Neuheiten 2011

Die künftige Generation der Smartphones wurde durch das Samsung Galaxy S 2 bereits vor wenigen Wochen eingeläutet, doch auch die Konkurrenz arbeitet derzeit an neuen und noch besseren Mobiltelefonen. So kursieren derzeit Gerüchte zu dem neuen iPhone 5, sowie zum Google Nexus 4G. Zu beiden Smartphones gibt es bislang zwar keine konkreten Hinweise der Hersteller, doch wollen wir uns im folgenden Artikel den aktuellen Spekulationen widmen, und aufzeigen, welches der beiden Smartphones die Nase vorne haben könnte.

Die sogenannten Next-Generation-Smartphones befinden sich, glaubt man den aktuellen Gerüchten, bereits in der Entwicklung. Dabei haben, besonders was die technischen Spezifikationen betrifft, die Hersteller Apple, mit dem iPhone 5, sowie Google mit dem Nexus 4G, klar die Nase vorn.

Apple und Nexus 4G
Quelle: apple.com, samsung.com

Doch welche Highlights könnten die beiden Mobiltelefone mit sich bringen? Wir beleuchten die derzeitigen Spekulationen etwas genauer, und zeigen, was die neuen Modell alles können.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Der neue 4G-Standard

Noch in diesem Jahr soll der neue und deutlich schnellere 4G-Netzstandard an den Start gehen. Glaubt man den Gerüchten, werden sowohl das iPhone 5, als auch das Google Nexus 4G diesen Standard unterstützen.

Die eingebaute Kamera

Das Nexus 4G wird voraussichtlich über eine 5-Megapixel-Kamera verfügen, wohingegen das iPhone 5 mit einer 8-Megapixel-Kamera ausgestattet sein wird.

Der Prozessor

Derzeit besagen die Gerüchte, dass das Google Nexus 4G entweder mit einem 1,2 oder einem 1,5 GHz-Prozessor ausgeliefert werden soll. Beim iPhone 5 wird es mit der A5-CPU schon etwas konkreter, da diese höchstwahrscheinlich über eine 1,5 GHz-Taktung verfügen wird.

NFC-Unterstützung

Die sogenannte Near Field Communication-Technologie, die das bargeldlose Bezahlen per Smartphone ermöglicht, wird wohl definitiv mit dem Nexus 4G nutzbar sein, denn immerhin gilt Google derzeit als Vorreiter in diesem Segment. Ob das iPhone 5 hingegen ebenfalls über einen NFC-Chip verfügen wird, ist derzeit noch immer unklar.

Das Display

Laut den aktuellen Gerüchten wird das Google Nexus 4G über ein 720p-HD-Display in einer Größe zwischen 4,5 und 5 Zoll verfügen. Über die Auflösung des iPhone 5 ist zwar noch nichts bekannt, doch gehen Branchen-Experten davon aus, dass es sich wohl um ein 4-Zoll-Display handeln wird.

Quellen: techcrunch.com, pcworld.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .