WWDC-Termin: iPhone 5 Veröffentlichung ohne iOS 5 im Juni 2011

Laut einem aktuellen Bericht soll Apple iOS 5 im Juni präsentieren. Doch zu einer Freigabe soll es dann noch nicht kommen. Die Veröffentlichung von iOS 5 soll erst für Herbst 2011 geplant sein. Sollte sich dies bestätigen, so hätte dies weitreichende Folgen. Das Apple iPhone 5, dessen Vorstellung ebenfalls im Juni erwartet wird, würde dann vermutlich ohne iOS 5 auf den Markt kommen.

Bislang gingen viele Insider davon aus, dass iPhone 5 und iOS 5 als Duo erscheinen würden. Ein neuer Bericht stellt dies nun in Frage. So heißt es bei techcrunch.com, dass iOS 5 erst im Herbst 2011 veröffentlicht werden soll. Zuvor ging man davon aus, dass das iPhone 5 mit iOS 5 ausgeliefert wird. Da die Präsentation des kommenden Apple Smartphones vermutlich für Juni geplant ist, müsste das iPhone 5 die ersten Monate ohne iOS 5 auskommen.

iPhone 5 ohne IOS 5
Quelle: preisgenau.de

Laut dem Bericht soll iOS 5 erstmals auf der Worldwide Developers Conference (WWDC) im Juni gezeigt werden. Möglich ist, dass Apple diese Präsentation zum Anlass nimmt, um auch das iPhone 5 zu zeigen. Doch bereits hiernach könnten sich die Wege von iOS 5 und iPhone 5 wieder trennen. Während das kommende iPhone 5 direkt in die Geschäfte wandern dürfte, soll iOS 5 noch unter Verschluss bleiben.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Der Start von iOS 5 soll einige Wochen später, also erst im Herbst 2011 erfolgen. Angeblich soll es sich um ein großes Update handeln, bei dem das Apple Betriebssystem viele neue Funktionen erhalten soll. Im Mittelpunkt sollen hierbei verschiedene Cloud-Dienste stehen. So soll man unter Anderem online auf Medieninhalte zugreifen und diese so mit mehreren Geräten gleichzeitig nutzen können. Basis dieser neuen Dienste könnte MobileMe werden. Der Dienst soll dann für alle iOS User kostenlos werden.

Quelle: techcrunch.com

Deine Meinung

1 Kommentar
joel | 1. Apr 2011, 17:36
-5 Punkte  Add rating Subtract rating

Iphone 5 kommt Anfang Mai raus,ich mache selbst Promotion und wir wurden von Apple eingeladen um 3 Monate in Telekom-Shops fuer Iphone Promotion zu machen,die haben aber nicht gesagt fuer Iphone5 aber das kann jeder sich logischeweise denken

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .