iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3: Zehn Millionen Vorbestellungen bei Android-Handy von Samsung

Noch immer ist unklar, welche Neuerungen das Apple iPhone 5 bringen wird. Aktuellen Gerüchten zufolge könnte das kommende Apple Smartphone ein deutlich größeres Display erhalten. Statt eines 4 Zoll Displays könnte Apple auf ein 4,6 Zoll Display setzen. Parallel könnte eine überarbeitete Version des aktuellen iPhone 4S weiterhin im Programm bleiben. Als so gut wie sicher gilt, dass Apple sein kommendes Smartphone mit LTE ausstatten wird. Der Erfolg des neuen iPhone-Modells ist allerdings alles andere als in Stein gemeißelt. Das Samsung Galaxy S3 wird von seinen Fans genauso sehnlich erwartet.

Wie groß wird das Display des Apple iPhone 5? Diese Frage beschäftigt die Gerüchteküche bereits eine ganze Weile. Bis zuletzt waren die meisten Insider von einem 4 Zoll Display ausgegangen, das das bisherige 3,5 Zoll Retina Display ersetzen soll. Nun mehren sich jedoch die Stimmen, die von einem deutlich größeren Display sprechen. Demnach soll das Apple iPhone 5 mit einem 4,6 Zoll Display ausgestattet sein. Damit würde Apple zu den aktuellen Android Top-Modellen aufschließen.

iPhone 5 vs. Samsung Galaxy S3
Quelle: 9to5mac.com

Durchaus möglich ist jedoch auch, dass Apple beide Ideen verfolgt: Ein völlig neues iPhone 5 mit großem 4,6 Zoll Display und ein kompaktes 4 Zoll Modell auf Basis des aktuellen iPhone 4S. In jedem Fall scheint das Apple iPhone 5 mit LTE ausgestattet zu sein. Laut den aktuellen Gerüchten soll hierbei der MDM9615-Chip von Qualcomm zum Einsatz kommen. Dieser LTE-Chipsatz unterstützt neben dem Datenverkehr auch Telefonie.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Der Erfolg des neuen iPhone-Modells ist allerdings alles andere als in Stein gemeißelt. Das Samsung Galaxy S3 wird von seinen Fans genauso sehnlich erwartet. Die Folge: 10 Millionen Vorbestellungen. Das Android Smartphone von Samsung droht daher zum größten iPhone 5 Konkurrenten zu werden. Einen Vorteil könnte das Samsung Galaxy S3 zusätzlich für sich verbuchen. Das Samsung Smartphone wird vermutlich einige Wochen vor dem Apple iPhone 5 erscheinen.

Quelle: unwiredview.com

Deine Meinung

1 Kommentar
Michael | 15. Apr 2012, 23:38
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Tausende Gerüchte über den Bildschirm und alles drum und dran, am Ende stellt sich raus das es doch wieder ganz anders wird!
Das Galaxy s3 wird man warscheinlich, wie ich finde, nicht mit dem iPhone 5 vergleichen können. Das iPhone hat style, leicht in der Bedienung, sehr übersichtlich jedoch sehr teuer. Das Galaxy s3 ist etwas billiger, von den „inneren Werten“ besser, wozu braucht man das aber ?
Es gibt sowieso keine Apps, die das volle Potenzial ausnutzen.
Ich weiss noch nicht welches ich mir kaufen werde, jedoch steht fest, fall das Galaxy s3 wieder so eine billige Plastikkappe hat, fällt es aus der Wahl raus.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .