Deals

iPhone 6 Bilder: So könnte der iPhone 5 Nachfolger aussehen

Laut den aktuellen Spekulationen wird Apple am 10. September nicht nur das neue iPhone 5S, sondern ebenfalls das iPhone 5C präsentieren. Bei letzerem soll es sich um ein sogenanntes Low-Budget-Modell handeln das komplett aus Kunststoff besteht. Aber was ist eigentlich mit dem iPhone 6?

Die Informationen in Bezug auf das kommende Top-Smartphone von Apple sind derzeit eher dünn gesät, doch haben die Kollegen des britischen Online-Magazins Phones Review jetzt eine interessante Sammlung von Spekulationen und Gerüchten veröffentlicht.

iPhone 6 Fotos
Quelle: scopecube.com

Neben den vermuteten Hardware-Spezifikationen finden sich dort auch einige zum Teil sehr interessante Konzept-Studien des iPhone 6. Diese wurden zwar von Hobby-Designern erstellt, sind dabei jedoch so detailgetreu, dass sie ebenso gut von Apple selbst stammen könnten. Neben einem iPhone 6-Modell in verschiedenen Farben, zeigte ein Designer das Apple-Smartphone mit dem sogenannten Rundum-Display. Sowohl die Kollegen von Phones Review als auch der DigiTimes gehen derzeit davon aus, dass Apple diese Technologie als eines der ersten Unternehmen einsetzen wird.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Das Rundum-Display bietet neben dem normalen Touchscreen ein weiteres Display auf der Gehäuse-Rückseite und soll laut der Vorstellung des Designers über eine Full HD-Auflösung verfügen. Eine andere Konzept-Studie zeigt das iPhone 6 mit einem gigantischen 6,2 Zoll großen Display und einem Aluminium-Karbon-Gehäuse, welches resistent gegen Kratzer und Schrammen sein soll. In dem iPhone 6 könnte laut den aktuellen Gerüchten ein Acht-Kern-Prozessor zum Einsatz kommen – ähnlich wie in der US-Variante des Samsung Galaxy S4.

In so gut wie allen Konzept-Studien ist das iPhone 6 deutlich schlanker als das aktuelle Modell. Die abgerundeten Ecken bleiben von den Designern jedoch unangetastet. Da sich Apple bislang jedoch noch nicht einmal offiziell zu den Spekulationen in Bezug auf das iPhone 5S respektive das iPhone 5C geäußert hat, bleibt vorerst nur abzuwarten, wann konkrete Informationen zu dem iPhone 6 vorliegen werden. Laut den britischen Kollegen wird das 6er-Modell jedoch nicht vor Mitte des kommenden Jahres erscheinen – was allerdings genug Raum für weitere spannende Gerüchte bietet.

Quellen: macrumors.com, digitimes.com, phonesreview.co.uk

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .