Deals

iPhone 6 vs. Samsung Galaxy S5: Die kommenden Top-Smartphones 2014

Geht es nach den Kollegen der Online-Magazine CNet und IBTimes könnte das Duell zwischen Samsung und Apple bereits im März des kommenden Jahres in eine neue Runde gehen. Laut den aktuell vorliegenden Informationen könnte gegen Ende des ersten Quartals 2014 sowohl das Samsung Galaxy S5 als auch das iPhone 6 auf den Markt kommen.

Beide Hersteller sind mit den Absatzzahlen der aktuellen Smartphone-Modelle (Galaxy S4 und iPhone 5s) nicht wirklich zufrieden und setzen scheinbar alles daran die Entwicklung der neuen Modelle voranzutreiben.

iPhone 6 vs. Samsung Galaxy S5
Quelle: techgyd.com

Die Kollegen von CNet berichten darüber hinaus davon, dass Apple die Produktion des iPhone 5s bereits gedrosselt hat, da die Nachfrage nicht so hoch war wie ursprünglich erwartet. Dabei bezieht sich das News-Portal auf anonyme Insider-Quellen die angeblich aus dem direkten Umfeld von Apple stammen. Mit dem iPhone 6 will Apple hingegen alles richtig machen. Laut den Kollegen wird das kommende Smartphone-Modell mit einem 4,8 Zoll großen Full HD-Display, einem deutlich schnelleren Prozessor und einigen weiteren innovativen Features erscheinen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Gleiches gilt laut den Redakteuren von Gottabemobile und Christan Today auch für das kommende Galaxy S5 des südkoreanischen Herstellers Samsung. Laut den vorliegenden Informationen wird das Galaxy S5 über einen mindestens 5 Zoll großen Touchscreen, ein Gehäuse aus Metall beziehungsweise Aluminium und eine neue Kamera verfügen. Die Auflösung der S5-Kamera soll demnach zwar erneut bei 13 Megapixeln liegen, allerdings könnte Samsung eine neuartige Sensoren-Technologie verwenden, welche die Bild-Qualität auch bei schlechten Lichtverhältnissen deutlich verbessert.

Allerdings stehen hinter den genannten Spekulationen noch viele Fragezeichen. So ist aktuell unter anderem noch nicht klar, ob Apple das Design des iPhone 6 verändert und welcher Prozessor-Typ in dem kommenden iPhone-Modell zum Einsatz kommen wird. Fraglich ist zudem, wie viel das iPhone 6 beziehungsweise das Galaxy S5 kosten werden. Da sich beide Hersteller bislang wie zu erwarten war noch nicht offiziell zu den genannten Gerüchten geäußert haben, bleibt derzeit nur abzuwarten ob beziehungsweise wann sich diese tatsächlich bestätigen werden.

Quellen: ibtimes.com, christantoday.com, cnet.com, gottabemobile.com

Deine Meinung

1 Kommentar
lea | 27. Okt 2013, 9:22
1 Punkte  Add rating Subtract rating

das samsung galaxy s5 ist bestimmt(wird bestimmt)übel teuer.Die meisten können sich so was dann gar nicht mehr leisten und man wird auch schneller beklaut(mein s4 wurde geklaut,aus der tasche!!).Na ja man sollte lieber so 3-4 jahre warten bis das s5 auf den markt kommt…das s4 wird noch ziemlich lange aktuell sein und dann ein jahr später schon das 5?? ich weiß nicht…

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .