Deals

iPhone PayPal App macht mobile Zahlung per Handy möglich

Eine neue Version des PayPal Apps für das iPhone bietet neue Möglichkeiten der mobilen Zahlung mit dem Handy und weitere neue Funktionen. Ab sofort kann man das App „Send Money“ kostenlos über den App Store auf das iPhone laden.

Mit der Bump Funktion können Beträge zwischen zwei iPhones hin- und hergeschickt werden, indem die Telefone einfach aneinander gehalten werden. Wenn man einem Freund also noch Geld von der letzten Party schuldet, gibt es künftig keine Ausreden mehr. Wer sein iPhone dabei hat, kann einfach mit dem Apple Smartphone bezahlen. Eine weitere neue Funktion erleichtert das Aufteilen einer großen gemeinsamen Rechnung.

Iphone PayPal App
Quelle: paypal.com

Die Situation kennt sicherlich jeder: Man geht in einer größeren Gruppe essen, aber gezahlt wird separat. Hierbei kann es leicht zu Diskussionen und Chaos kommen. Das PayPal App Send Money kann eine entsprechende Rechnung auf bis zu 20 Beteiligte aufteilen und entsprechend abrechnen. Eine ähnliche Funktion beinhaltet auch das Sammeln von Geld, z.B. um ein gemeinsames Geschenk zu bezahlen. Das umständliche Einsammeln vor einer Geburtstagsfeier entfällt so. Ebenfalls sehr praktisch: Man kann mit dem App auch ausstehende Zahlungen „anmahnen“ und bestehende PayPal Acoounts verwalten.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Send Money steht ab sofort kostenlos zum Download im App Store zur Verfügung. Es stehen insgesamt 15 verschiedene Sprachen zur Auswahl. Ein Währungsumrechner ist ebenfass integriert. Zur Nutzung ist ein PayPal Account selbstverständlich obligatorisch. Die einzelnen Transaktionen werden über PIN bzw. Password geschützt. Im letzten Jahr konnten mobile Zahlungen mit dem Handy deutlich zulegen. So führte alleine PayPal in 2009 Zahlungen in Höhe von 141 Millionen US-Dollar aus, die über das Mobiltelefon ausgelöst wurden. 2008 waren es noch nur 25 Millionen US-Dollar.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .