Deals

Ist 3D Porn „das nächste große Ding“ der Adult Industrie?

Während die meisten Adult Filmstudios in den USA noch über die Produktion von 3D Filmen nachdenken, stellte eine Firma auf der AVN Entertainment Expo ein erstes 3D Adult Angebot inklusive 3D Fernseher vor.

Einer der wichtigsten Themen auf der diesjährigen Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas war 3D TV. Auch auf der parallel stattfindenden AVN Entertainment Expo wurde das Thema heiß diskutiert.

Die Porno-Industrie steht in der Regel an der Spitze, wenn es um die Einführung neuer Technologien geht. Sie sieht sich selbst als Wegbereiter technologischer Entwicklungen und hatte nicht zuletzt im Format-Krieg HD DVD vs. Blu-Ray einen erheblichen Einfluss.

Bezahlte Umfragen

Das Unternehmen Bad Girls in 3D stellte auf der AVN Entertainment Expo einen 4000 Dollar teuren 3D HD Fernseher vor. Für eine monatliche Gebühr von 20 Dollar erhalten Kunden einen Zugang zu Filmen des Unternehmens in 3D.

Damit scheint klar wohin der Weg führt. Die 3D-Technologie findet ihren Weg in den Mainstream. Der erste 3D Film des amerikanischen Männermagazin Hustler wird noch im dritten Quartal 2010 erwartet.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.