Justin Bieber nutzt ein jailbroken iPhone 4 zum twittern

Kaum ein iPhone kommt noch ohne Jailbreak aus. User, die die volle Power ihres Smartphones nutzen wollen und so auch nicht freigegebene Apps von Drittanbietern installieren möchten, sind auf das Entsperren ihres Apple Smartphones angewiesen. Gerichte in den USA haben diesbezüglich bereits entschieden und dabei erklärt: Der Jailbreak ist legal. Und die Jailbreaker sind keineswegs allein: Selbst Teenie-Promi Justin Bieber nutzt ein iPhone mit Jailbreak.

Justin Bieber ist ein Star dieser Zeit. Und als Star dieser Zeit ist man präsent in sozialen Netzwerken oder bei Twitter. Ein Tweet von Justin Bieber hat kürzlich mehr über die digitalen Lebensgewohnheiten Biebers verraten, als dieser ursprünglich plante. Mit dem Tweet teilte Bieber nämlich mit, dass er über das Twitter App qTweeter schrieb. Das ist sicherlich eine schöne Werbung für die Entwickler des Apps. Andererseits verrät es ein pikantes Detail: Biebers iPhone hat einen Jailbreak.

qTwitter
Quelle: hitechanalogy.com

Ohne Jailbreak gibt es nämlich kein qTweeter. Das App ermöglicht das Posten von Nachrichten bei sozialen Netzwerken und Twitter aus jedem App heraus, ohne diese dabei verlassen zu müssen. Eine praktische Sache, dachte sich da wohl auch Justin Bieber – ohne sich dabei vermutlich darüber im Klaren zu sein, was er über sein iPhone verriet. Einen Vorwurf kann man Justin Bieber sicherlich nicht machen.

Bezahlte Umfragen

In den USA haben vor einigen Monaten bereits Gerichte zum Thema Jailbreak gesprochen. Sie kamen zu einem eindeutigen Urteil: Der Jailbreak ist legal. Justin Bieber ist somit wohl nichts vorzuwerfen. Ob Apple die beiläufige Werbung zum Jailbreak allerdings gefallen wird, steht auf einem anderen Blatt. Klar ist jedenfalls, dass selbst die allerneueste iOS Version 4.3.5 bereits per Jailbreak entsperrt werden kann. Gut für Justin Bieber – und alle anderen.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.