Deals

Kostenlos Autos inserieren im Internet

Automärkte im Internet bieten die Möglichkeit, schnell Autos zu finden oder kostenlos zu inserieren. Die wichtigsten Auto Portale in Deutschland sind dabei Mobile.de, Autoscout24.de und pkw.de.

Mobile.de wurde 1996 gestartet und ist heute der größte Automarkt in Deutschland, den Internetuser nutzen können. Auf Mobile.de werden pro Monat mehr als 1,4 Millionen Autos (Quelle: Wikipedia.de) unterschiedlicher Marken und Ausstattungen Autokäufern angeboten. Autoscout war einst der größte Automarkt, hat in den letzten Jahren aber stark an Userzahlen verloren.

Bezahlte Umfragen

Der Online-Markplatz Autoscout zählt jedoch mit mehr als 4,6 Millionen Nutzer pro Monat (Quelle: Wikipedia.de) weiterhin zu den meistbesuchten Autoportalen in Deutschland und ist der Hauptkonkurrent von Mobile.de. Über 1,6 Millionen Autos werden auf Autoscout pro Monat in mehr als zehn Ländern angeboten. Autos können kostenlos inseriert werden und sind 4 Wochen online.

Die Auswahl an Fahrzeugen auf Autoscout ist nicht ganz so groß wie auf mobile.de, so dass Spezialwünsche hier oft nur schwer zu erfüllen sind. Da die Anzahl der zur Verfügung stehenden Autos für die meisten User jedoch eines der wichtigsten Kriterien ist, hat Mobile.de hier klar die Nase vorn.

Durch die positive Entwicklung des Online Marktplatzes wurde Mobile.de 2004 vom Internetportal eBay übernommen. Nachdem Mobile.de im gleiche Jahr Gebühren beim Inserieren von Autos für Privatverkäufer einführte, revidierte das Portal diesen Schritt 2007 wieder.

Mobile.de wirkt auf den ersten Blick benutzerfreundlicher als Autoscout, zudem sind die Auto Detail-Seiten übersichtlicher und die Suche nach einem speziellen Wagen einfacher. Als Orientierungshilfe beim Autoverkauf -und wurde eine Funktion entwickelt, die den Durchschnittspreis aller bei mobile.de angebotenen Autos eines bestimmten Typus darstellt. Daurch erhält sowohl der Käufer als auch der Verkäufer eine schnelle Rückmeldung darüber, wann ein Auto zu teuer oder zu günstig angeboten wird.

Allerdings sind die eingestellten Bilder der Autos bei Autoscout oft schärfer, Details oder Schäden am Auto können so besser erkannt werden. Auf beiden Autoportalen können Autos kostenlos inseriert werden.

Grundsätzlich lässt sich nur schwer sagen, welches der beiden Auto Portale wirklich besser ist. Viele Menschen, die ein Auto online suchen, nutzen daher beide Auto Portale, um den für sich günstigsten Wagen zu finden oder ein Auto zu verkaufen.

Deine Meinung

1 Kommentar
hans | 1. Jul 2009, 16:43
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Nicht ernst zu nehmen. Nicht fundiert, nicht repräsentativ, schlicht eine meinung von irgendeinem Hans Bambel.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .