Legale Musik-Downloads im Internet durchbrechen 500 Millionen-Marke

In Großbritannien sind mehr als 500 Songs als Download verkauft worden, wie die Official Charts Company bekannt gegeben hat. Rein statistisch gesehen hat somit jeder Brite rund acht Songs heruntergeladen. Alleine in diesem Jahr konnten so rund 100 Millionen Titel rein digital verkauft werden. Die Verkaufszahlen steigen damit kontinuierlich an.

Nach neuesten Zahlen, die von der britischen Official Charts Company nun bekannt gegeben wurden, sind insgesamt in Großbritannien bislang mehr als 500 Millionen Songs als Download auf legalem Weg verkauft worden. Bezogen auf die Einwohnerzahl ergibt dies einen statistischen Wert von rund ach Downloads pro Person. Allein in diesem Jahr wurden rund 100 Millionen Songs heruntergeladen. Die Zahlen steigen also weiter deutlich an und verdeutlichen, dass die Dienste legaler Download-Anbieter bei den Briten hoch im Kurs stehen, wie der Chef der Official Charts Company Martin Talbot betont.

uk music download legal

Quelle: Preisgenau.de | CC-Lizenz

Auch die Zahlen der British Phonographic Industry verdeutlichen den Trend zu mehr Downloads. So stieg die Anzahl der Downloads von rund 6 Millionen Tracks im Jahr 2004 auf über 26 Millionen Songs im Jahr 2005. In 2006 konnten die Verkaufszahlen mehr als verdoppelt werden, so dass insgesamt 53 Millionen Songs rein digital verkauft wurden. Schätzungen gehen nun davon aus, dass das Vorjahresergebnis von knapp 150 Millionen Songs in diesem Jahr wieder deutlich übertroffen wird.

Bezahlte Umfragen

Nach dem in der ersten Jahreshälfte bereits über 100 Millionen Songs verkauft wurden, rechnet man insgesamt mit mindestens 170 Millionen Titeln. Insgesamt konkurrieren in Großbritannien rund 70 legale Download-Plattformen um Kunden. In keinem anderen Land der Welt haben die Kunden daher eine größere Auswahl, so dass sie vermehrt zu digitaler – und legaler – Musik greifen.

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.