Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

LTE iPhone: China Mobile will iPhone 4S mit LTE ab September 2011 anbieten

Eigentlich hatte Apple die Veröffentlichung eines LTE-fähigen iPhones noch für dieses Jahr geplant. Allerdings wurde dieser Zeitrahmen verschoben, da es Verzögerungen bei der Herstellung des beliebten Mobiltelefons gab. Nun tauchten jedoch Hinweise darauf auf, dass der chinesische Mobilfunkbetreiber China Mobile plant, Apples neustes Smartphone doch noch gegen Ende dieses Jahres auf den Markt zu bringen. Doch bleibt dabei auch zu sagen, dass es sich darum bislang nur um Spekulationen handelt.

Laut dem Newsportal DigiTimes musste Apple den Zeitrahmen rund um ein LTE-fähiges iPhone wegen Produktionsverzögerungen bei den entsprechenden LTE Chips, verschieben. Erst 2012 sollte das Mobiltelefon auf den Markt kommen. Auch der Chief Operating Officer des kalifornischen Unternehmens, Tim Cook, bestätigte, dass Apple nicht vorschnell handeln wolle und unausgereifte LTE Chips auf den Markt bringen möchte. Nach der Meinung einiger Branchen-Experten könne sich Apple dies auch nicht erlauben, besonders mit dem Fokus auf die Konkurrenz.

Apple iPhone 4S
Quelle: iphonewzealand.co.nz

Nun berichtet dasselbe Portal, dass der chinesische Mobilfunkanbieter China Mobile ein LTE iPhone 4S frühestens im September dieses Jahres anbieten möchte. Auch Peter Misek, Analyst bei Jeffries & Co., bestätigt diese Spekulationen und berichtet, dass Apple ein neues iPhone im selben Zeitrahmen veröffentlichen wird. Laut seiner Aussage stellen die Unternehmen China Mobile, Sprint und T-Mobile erste Partner für den Handel mit dem neuen Mobiltelefon dar.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Brian White, Analyst bei Ticonderoga Securities hingegen, spekulierte letzten Monat über die Veröffentlichung des nächsten iPhones im Oktober dieses Jahres. Hierbei bezog er sich auf vertrauenswürdige Quellen aus China. Welche der verschiedenen Berichterstatter im Endeffekt Recht behält, und welches Releasedatum Apple wirklich anpeilt, bleibt natürlich unklar. Doch ein Erscheinen eines LTE iPhones in diesem Jahr, scheint durchaus plausibel.

Quellen: techchrunch.com, digitimes.com, 9to5mac.com

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.