Microsoft’s Online Office 2010 kostenlos nutzen

Mehrere Jahre hat es gedauert bis Microsoft eine angemessene Antwort auf Google’s Text & Tabellen gefunden hat. Nun hat Microsoft die Pre-Beta seiner Office Web Apps gestartet. Die Office Web Apps vereinen wichtige Elemente der Microsoft Office Suite mit einem Cloud-Basierten Ansatz.

Einige Funtkionen der Office Web Apps sind in der Pre-Beta Version noch nicht verfügbar. Microsoft geht es vor allem darum Feedback zu sammeln und das Nutzungsverhalten auszuwerten, um mögliche Kurskorrekturen zu machen und Verbesserungen zu implementieren. In der Pre-Beta Version kann OneNote nicht getestet werden und die Anzeige von Dateien im Online Word Programm ist bisher nur eingeschränkt möglich.

Das Rückrat der Microsoft Office Web Apps ist der Windows Live Service SkyDrive, eine Art virtuelle Windows Festplatte. SkyDrive bietet 25 GB freien Online Speicherplatz und ist kostenlos. Mit Microsoft SkyDrive kann man Windows Dateien online speichern und endgerät-unabhängig von jedem Ort der Welt abrufen.

Bezahlte Umfragen

Microsoft versucht mit seinen Office Web Apps an die Nutzererfahrung der lokalen Office Verionen anzuküpfen. Im Online Word, Excel oder Powerpoint wird wie bei den lokalen Office Anwendungen die Ribbon Oberfläche benutzt. Dadurch ist die Navigation ähnlich aufgebaut wie bei der traditionellen Office Suite und wirkt sofort vertraut.

Die Microsoft Office Web Apps unterstützen offiziell den Internet Explorer, Firefox udn Safari Browser. Das bedeutet jedoch nicht das man die Microsoft Online Programm nicht auch im Google Chrome oder Opera Browser nutzen kann. Microsoft hat hier jedoch keine Zeit und Mühe investiert, um die Kompatibilität seiner Online Anwendungen zu testen.

Die Microsoft Online Suite wirkt auf den ersten Blick ziemlich beeindruckend, bietet aber im Vergleich zu Google Text & Tabellen keine bahnbrechend neuen Funktionen. Im Unterschied zu Google Text & Tabellen können die Microsoft Online Apps jedoch in Wechselwirkung mit der lokalen Microsoft Software Suite genutzt werden. Zwar stellt Google über Google Gears auch eine Offline Version seiner Google Docs Software zur Verfügung, allerdings bietet diese  im Vergleich zur Online Version keine zusätzlichen Funktionen.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .