Nintendo Wii 2 soll Blu-ray Laufwerk und Beamer-Projektor bekommen

Bereits seit einiger Zeit ranken sich die verschiedensten Gerüchte um eine leistungsstärkere Variante der Nintendo Wii. Nun gibt es weitere Spekulationen, bezüglich eines möglichen Nachfolgers der der japanischen Konsole. So wird berichtet, die Wii 2 würde mit einem eingebauten Projektor, sowie einem Blu-Ray Laufwerk auf den Markt kommen und die beliebten Videospiele darüber hinaus auch in HD-Grafik auf die Fernseher bringen.

Immer wieder wird spekuliert, dass der japanische Hersteller Nintendo auf der E3, die in diesem Jahr vom 7. bis 9. Juni in Los Angeles stattfindet, den Nachfolger der Nintendo Wii präsentieren wird. Dass die Grafikqualität der Wii im Vergleich mit Microsofts Xbox 360 oder Sonys Playstation 3 sprichwörtlich alt aussieht, steht augenscheinlich außer Frage. Doch wirkt es für Nintendo eher untypisch, wenn das Unternehmen plötzlich das Hauptaugenmerk auf eine imposante Darstellung legt, anstatt die Kunden mit Innovationen auf ihre Seite zu ziehen.

Nintendo Wii

Quelle: nintendo.com

Die Gerüchte besagen, dass die Nintendo Wii 2 Videospiele in HD präsentieren kann, was bislang nur die PS 3 schafft. Außerdem soll das Gerät mit einem eingebauten Projektor erscheinen, der das hochauflösende Bild auf Leinwände oder freie Wände werfen soll. Über ein integriertes Blu-Ray Laufwerk wird ebenfalls auf diversen Websites spekulier. Eine davon ist 3anime.com, die ebenfalls von einem Quad-Core Prozessor für die Wii 2 berichtet. Jedoch gibt es hier weder konkrete Quellenangaben, noch weiterführende Informationen des Betreibers.

Bezahlte Umfragen

Wii 2 Konzeptbild

Quelle: ripten.com

Ob Nintendo allerdings den Schritt riskieren würde, ein neues Gerät zu veröffentlichen, obwohl sich der Vorgänger noch immer größter Beliebtheit erfreut, bleibt fraglich. Gerade durch den großen Anteil an Casual-Gamern, kann sich Nintendo Monat für Monat an die Spitze des Videospielmarktes setzen. Außerdem stellte Satoru Iwata, Präsident bei Nintendo, während eines Interviews klar, dass zum gegenwärtigen Zeitpunkt kein Nachfolger des Wii Systems geplant sei. Es bleibt also vorerst nur abzuwarten, bis es nähere Informationen zum Thema Wii 2 gibt.

Quelle: 3anime.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.