Deals

Nokia, Apple & Co: Samsung wächst 300% im Smartphone-Markt

Laut einer aktuellen Studie von IMS Resarch werden bis zum Ende des Jahres 2011 insgesamt über 420 Millionen Smartphones verkauft, was einem Anteil von 28 Prozent im gesamten Mobilfunkmarkt entspricht. In diesem Jahr erreicht der Markt damit ein Wachstum von rund 300 Prozent. Im ersten Quartal des Jahres kam Samsung dabei auf 13 Prozent Marktanteil, ein Jahr zuvor gar nur 3 Prozent. Zuwächse gibt es auch für Apple, im freien Fall befindet sich dagegen Nokia.

IMS Resarch hat ermittelt, dass Nokia im ersten Quartal des Jahres 2011 der weltweit größte Hersteller von Smartphones geblieben ist. Ein Grund zum feiern ist dies für die Finnen dennoch nicht. Der Marktanteil fiel von 40 Prozent im ersten Quartal des Jahres 2010 auf nur noch 24 Prozent im laufenden Jahr. Ganz anders sieht es bei Samsung aus.

Samsung zuwags im vergleich
Quelle: imsresearch.com

Während die Südkoreaner im ersten Quartal des Jahres 2010 noch bei 3 Prozent lagen, kommt Samsung im ersten Quartal des aktuellen Jahres bereits auf 13 Prozent. Die Marktforscher erwarten, dass bis zum Ende des Jahres 2011 insgesamt über 420 Millionen Smartphones verkauft werden, was einem Anteil von 28 Prozent im gesamten Mobilfunkmarkt entspricht. Allein in diesem Jahr erreicht der Markt damit ein Wachstum von rund 300 Prozent. Zuwächse gab es auch für Apple.

Bezahlte Umfragen

Der Konzern aus Cupertino liegt nach dem ersten Quartal des Jahres 2011 hinter Nokia auf Rang Zwei. Die Marktanteile konnten im Vergleich zum Vorjahr von 16 auf 19 Prozent gesteigert werden. Ein vergleichbares Wachstum hatte auch HTC. Die Martktanteile von HTC stiegen von 6 Prozent im ersten Quartal des Jahres 2010 auf 10 Prozent in diesem Jahr. Rückläufig sind die Verkäufe bei RIM. Der BlackBerry Hersteller sank im Jahresvergleich von 20 auf 15 Prozent.

Quelle: IMS Resarch, arstechnica.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .