Deals

Nokia N8 schaltet sich aus, Probleme mit vorinstallierten Betriebssystem Symbian

Das Smartphone N8 aus dem Hause Nokia gilt als das neue Schlachtschiff des finnischen Konzerns und sollte auch als Hauptkonkurrent zum iPhone an den Start gehen. Die verschiedenen Test bestätigten diesen Anspruch auch, jedoch nur kurzfristig. Denn wie bereits vor Kurzem bekannt wurde, gibt es bei dem N8 immer wieder Probleme mit dem vorinstallierten Betriebssystem Symbian, durch das sich das Smartphone nicht korrekt ein-, beziehungsweise unkontrolliert ausschaltet.

Die Richtung, die Nokia mit dem N8 vorgegeben hat, war eindeutig: man wollte mit dem neuen Alleskönner-Smartphone die Verkaufszahlen steigern und den Konkurrenten Apple gehörig unter Druck setzen. Dieser Plan schien auch aufzugehen, doch stellten sich kürzlich schwerwiegende Probleme mit dem N8 ein. Der Grund dafür liegt, laut den jetzt veröffentlichten Aussagen von Nokia, an dem mobilen Betriebssystem Symbian.

nokia N8 symbian
Quelle: nokia.com

Durch den bereits behobenen Fehler im Betriebssystem kam es bei einigen Kunden vor, dass sich das N8 nicht mehr ordnungsgemäß einschalten lies. Bei anderen kam es hingegen zu spontanen Abstürzen, so dass sich das Smartphone unkontrolliert abgeschaltet hat. Nokia hat nun diese Probleme offiziell bestätigt und gleichzeitig bekannt gegeben, dass man die Fehler nicht nur lokalisiert, sondern mittlerweile auch behoben hat.

Bezahlte Umfragen

Das Problem an der Sache ist jedoch, dass die betroffenen Geräte umgetauscht werden müssen, da man die Fehler nicht durch ein Software-Update beheben kann. Natürlich stellt das für die Meisten einen enormen Umstand dar. Doch da das N8 noch nicht lange auf dem Markt ist, greift der Garantieanspruch in vollem Umfang. Allerdings hat sich Nokia bislang nicht dazu geäußert, wie lange der Umtausch dauern wird. Sobald es weitere Informationen zu dem Thema gibt, werden wir erneut darüber berichten.

Deine Meinung

4 Kommentare
Gastredner | 23. Nov 2010, 12:05
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Etwas aufgebauscht, dieser Artikel, oder? Wie viele oder wenige Kunden sind denn betroffen? Mein N8 läuft jedenfalls tadellos und ich kenne persönlich auch keinen N8-Besitzer mit diesem Problem. In jeder Produktionsserie kommen Fehler vor – mit dieser Gefahr lebe ich als Kunde, wenn ich immer die neueste Technik haben möchte. Und solange ich das Teil im Fall des Falles getauscht bekomme, ist das für mich kein Grund, mir ein anderes Phone zu suchen.

mihailo | 9. Dez 2010, 19:55
0 Punkte  Add rating Subtract rating

ich habe leider ein solches gerät erwischt. 1x wurde im Repair center software update und
zurücksetzen durgeführt, lol hatte ich schon durchgeführt. 2x wurde akku getauscht gleiche Probleme schaltet sich unkontroliert aus und lässt sich manchmal nicht mehr einschalten.
jetzt gehts zu dritten ins repair center obwohl ich die promlematik geschilder habe laut verschiedenen berichten. Danke für den artikel

Andie | 15. Jun 2011, 6:33
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

Nokia ist einfach ein Betrug Produkt ich bereue meine Wahl verdammt wird man heute als Kunde verarscht unglaublich dieses Ding ist einfach eine optische Tauschung seit par Tagen kann ich nicht mehr telefonieren und es gebe einfach keine Hilfe zu erwarten die fabrizieren absichtlich ein Schrott es hat nichts mehr mit dem Begriff Produkt zu tun es geht nur um abzocken für die gierigen Manager die am besten aus Altpapier produzieren werden wen man einfache und kleiner Mensch ist wird man gnadenlos betrogen sie wissen das ihre Kartelle unangreifbar sind desto erlauben sie sich Alles. Leider bin ich kein Kenner und die Wahl war einfach spontan der Verkäufer hat uns beraten und später habe ich festgestellt das er nur gelernten Text wie ein Papagei auf Kommando wiederholt, und nichts von der Materie versteht. Jetzt setze ich seit par Tagen da und weiß ich überhaupt nicht wie es weiter gehen soll. Scheiß Nokia so wie ich das in Internet lese bin ich nicht allein aber das ändert auch nichts es bleibt nur übrig möglichst vielen Menschen die Augen zu öffnen ich werde es überall erzählen. Außer Super Werbe Spots hat Nokia nichts drauf.

Heiko Thom. | 9. Feb 2013, 17:14
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Mein N8 ist seit gestern tot. Und die Garantie vor 2 Wochen abgelaufen. Also ich hatte schon einige Telefone verschiedener Hersteller. Aber so einen Schrott noch nie . Und nach den Updates lief es immer schlechter. Nokia sollte sich mal überlegen , was sie dem Kunden für so viel Geld anbieten. Für mich ist eines Klar. Nie wieder Nokia.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .