PlayStation 3: Hacker zeigen vollständig geknackte Sony PS3

Auf dem 27. Chaos Communication Congress in Berlin zeigten Hacker eine vollständig geknackte Sony PlayStation 3. Auf der manipulierten Spielkonsole lässt sich Quellcode signieren und anschließend ausführen. Den Hackern ist es somit gelungen, den so genannten Chain of Trust der PlayStation 3 zu knacken. Diese Sicherungsfunktion soll die Ausführung solchen Fremdcodes eigentlich verhindern.

Zwischen den Hackern und Sony hat sich mittlerweile ein munteres Katz-und-Maus-Spiel entwickelt. Während Sony über ein Software-Update versucht, die PlayStation 3 resistent gegen einen Jailbreak zu machen, gehen die Hacker nun andere Wege. Auf dem Chaos Communication Congress in Berlin zeigten Hacker nun eine manipulierte Sony PlayStation 3 bei der der so genannte Chain of Trust erfolgreich geknackt und die Private Keys der Spielkonsole offen gelegt wurden.

Sony Playstaystion 3

Quelle: playstation.com

Was sich nach viel Fachchinesisch anhört, ist in Wahrheit recht simpel: Den Hackern ist es gelungen eigenen Code auf die PlayStation 3 zu laden, diesen zu signieren und anschließend auszuführen. Auf diese Weise ist die Installation einer anderen Software bzw. eines anderen Betriebssystems auf der Sony Konsole kein Problem mehr. Zuvor hatte Sony die Option Other-OS mit der sich Linux auf der PlayStation 3 installieren lässt, aus Sicherheitsgründen deaktiviert.

Bezahlte Umfragen

Zukünftig könnte es so deutlich leichter werden Linux auf der PlayStation 3 zu installieren. Auf Raubkopien trifft dies vermutlich ebenso zu, wenn gleich dies nicht die zu Grunde liegende Absicht der Hacker war. Möglich wurde der Hack unter Anderem, weil die Hacker einen Fehler im Bootloader entdeckten, mit dem der AES-Sicherheitsschlüssel offen gelegt werden konnte. Der Rest sei reine Mathematik gewesen, denn auf Zufallsparameter habe Sony bei der Absicherung der PlayStation 3 verzichtet.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen
1 Kommentar
PlayStation 3: Hacker zeigen vollständig geknackte Sony PS3
marian | 2. Jan 2011, 19:13
0Punkte  Add ratingSubtract rating

freuen die sich weil sie fast vier jahre gebraucht haben, um die ps3 zu knacken? lächerlich…

allgemeine frage: ist es möglich für sony herauszufinden, wer eine gehackte ps3 besitzt? wenn ja, viel spaß mit der nicht mehr funktionsfähigen ps3..

diese nerds sollten lieber etwas sinnvolles mit ihrem wissen machen und sich nicht in den himmel für etwas loben, das die meisten eh nicht interessiert…

auch wenn die hackerszene ja überhaupt nicht an games interessiert ist… haben sie wohl den weg geebnet… traurig


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.