Preis der Nintendo 3DS liegt zwischen Nintendo DSi und DSi X

Angekündigt war er schon lange, doch als vor etwas über einem Monat der neue Nintendo 3DS der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, lief viele Fans trotzdem ein wohliger Schauer über den Rücken. Die Vorfreude auf die achte Generation der Handheld-Konsole, mit der die Darstellung von 3D-Anwendungen möglich ist, scheint ungebrochen. Und das, obwohl noch immer kein finaler Release-Termin und auch kein endgültiger Preis feststeht. Doch gibt es jetzt interessante Neuigkeiten dazu, direkt von Nintendo-Niederlassung in Großbritannien.

Dass die Nintendo 3DS Konsole auf den Markt kommen wird, steht schon länger außer Frage. Doch wann genau und vor allem zu welchem Preis, das stand bis vor einigen Tagen noch in den Sternen. Das Einzige, was aus dem Hause Nintendo dazu öffentlich gemacht wurde, war die Nachricht, dass erst am 29. September das genaue Erscheinungsdatum und der Preis der Nintendo 3DS bekannt gegeben werden sollte. Jetzt hat sich jedoch der Marketing-Manager von Nintendo in Großbritannien, James Honeywell, dazu hinreißen lassen, etwas mehr über den möglichen Kostenfaktor der Nintendo 3DS zu erzählen.

Nintendo 3DS
Quelle: nintendo.com

Laut Honeywell wird der neue Nintendo 3DS preislich zwischen der DSi und der DSi XL liegen, also irgendwo zwischen 140 und 180 Euro. Er betonte jedoch, dass der finale Preis noch nicht feststeht und er daher nur eine wage Aussage machen könne. Damit hat er sicherlich recht, doch immerhin gibt er damit zumindest eine grobe Richtung vor. Zum Release-Datum sagte der Marketing-Chef jedoch nichts. Laut Nintendo soll die 3DS aber mit ziemlicher Sicherheit noch im aktuellen Geschäftsjahr auf den Markt kommen, dass übrigens erst am 31. März 2011 endet. So bleibt den Fans der Nintendo 3DS also vorerst nur, sich bis Ende September zu gedulden.

Bezahlte Umfragen

Natürlich hoffen die Interessenten weltweit, dass sich in den nächsten Wochen einer der Exekutiven von Nintendo verplappert und bereits im Vorfeld weitere Informationen zur Nintendo 3DS preis gibt. Doch die Marketing-Strategen aus der Reserve zu locken, dürfte schwierig sein. Wer sich das Interview mit James Honeywell anschauen möchte, dem sei der Video-Link am Ende des Artikels ans Herz gelegt. Darüber hinaus werden wir ein Update bringen, sobald es weitere Neuigkeiten zur Nintendo 3DS gibt.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.