PS4 und Xbox 720: Release nicht vor 2014 wegen guten Verkaufszahlen

Der Analyst Michael Pachter von Wedbush Securities glaubt nicht an einen Start der Microsoft Xbox 720 und PS4 im kommenden Jahr. Selbst einen Start im Jahr 2013 hält Pachter für unrealistisch. Demnach werde die nächste Microsoft und Sony Konsole frühestens im Jahr 2014 erscheinen. Anders lautende Gerüchte, die es immer wieder gibt, hält Pachter für Blödsinn.

Um die Microsoft Xbox 720 ranken sich viele Gerüchte. Nicht wenige beschäftigen sich mit dem Release der Konsolen. Einige Optimisten glaubten demnach bis zuletzt, dass die Wartezeit auf die neue Microsoft Konsole nicht bis 2014 dauern wird. Diesen Hoffnungen erteilte der Analyst Michael Pachter von Wedbush Securities nun eine eindeutige Absage. Nach Meinung von Pachter wird es weder im kommenden Jahr, noch im Jahr 2013 eine neue Xbox-Generation geben.

Xbox 360 Schwaz

Quelle: microsoft.com

Pachter glaubt vielmehr, dass die Microsoft Xbox 720 und die Sony PS4 nicht vor 2014 erscheinen wird. Gerüchte, die etwas anderes behaupten, hält Pachter für Blödsinn. Der Analyst ist der Auffassung, dass die Absatzzahlen der aktuellen Xbox 360 so gut sind, dass Microsoft überhaupt keinen Zwang sehe, eine neue Konsolen-Generation auf den Markt zu bringen. Microsoft werde die neue Xbox 720 erst dann auf den Markt bringen, wenn die Verkaufszahlen der aktuellen Xbox 360 zurückgehen.

Bezahlte Umfragen

Dass es in näherer Zukunft dennoch eine neue Konsole von Microsoft geben könnte, steht jedoch auf einem anderen Blatt. So glaubt auch Pachter, dass Microsoft gegen Ende 2012, möglicherweise zum Weihnachtsgeschäft des kommenden Jahres, eine neue Version der Xbox 360 auf den Markt bringen könnte. Eine neue Generation wäre dies allerdings nicht, sondern eher ein Facelift. Andeutungen in dieser Richtung könnte es beispielsweise auf der E3 Spielemesse im kommenden Jahr geben.

Quelle: industrygamers.com

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.