Deals

PSP 2 mit Touch: Sony-Chef plaudert über PSP-Nachfolger

Im Zuge der Berichterstattung über ein mögliches PlayStation Handy ist ein Nachfolger für die Sony PSP ein wenig in Vergessenheit geraten. Nun hat der Boss der Game-Sparte von Sony, Kaz Hirai, in einem Interview über mögliche neue Funktionen einer kommenden Sony PSP 2 gesprochen und die Gerüchte so wieder aufleben lassen.

Kommt neben dem PlayStation Handy auch eine Sony PSP 2 auf den Markt? In einem Interview mit der New York Times sprach Kaz Hirai, Boss der Game-Sparte von Sony, über mögliche neue Funktionen der Sony PSP 2. Als Ankündigung ist dies zwar nicht zu verstehen, insgeheim bestätigt Hirai jedoch, dass man sich bei Sony bereits intensiv Gedanken um einen möglichen Nachfolger der PSP gemacht hat. Gleichzeitig warnt Hirai vor einer Verwirrung, die durch das PlayStation Phone entstehen könnte.

sony psp 2 new
Quelle: engadget.com

So seien Games für Android oder das iPhone nicht mit Spielen für die PSP zu vergleichen. Hier sei das Spielerlebnis deutlich intensiver. Dabei müsse man darauf achten, dass der Unterschied zwischen einem PlayStation Handy und der PSP stets erkennbar ist. Andernfalls würde man die Nutzer verwirren, weil sie die unterschiedliche Positionierung nicht erkennen können. Für Hirai gehören physikalische Steuerelemente dabei zwingend zur PlayStation dazu.

Bezahlte Umfragen

Auch eine Sony PSP 2 könnte so nicht alleine mit einem Touchscreen auskommen. Gerade im Hinblick auf das intensivere Spielerlebnis seien konventionelle Steuerknöpfe vorteilhaft. Nicht ausschließen möchte Hirai jedoch, dass in Einzelfällen eine Kombination aus Steuerkreuz und Touchscreen vorteilhaft sein kann. Sony könnte dabei jedoch auch auf neue Konzepte setzen. So erscheint es laut Hirai möglich, dass Sony bei einer PSP 2 Touch Panels an der Gehäuserückseite verbauen könnte.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .