PSP Spiele auf der Playstation 3 spielen per Remaster Serie

Die tragbare Videospielkonsole PlayStation Portable hat zweifellos einige grandiose Titel hervorgebracht. Nun möchte Sony diese Spiele auf die PS3 bringen, mittels einer eigens hierfür ins Leben gerufene Games-Reihe, genannt „PSP Remaster“. Dies gab das Unternehmen vor wenigen Tagen bekannt. Die beliebtesten Titel des Handhelds sollen somit in HD Grafik auf die Mattscheibe gebracht werden. Und als Sahnehäubchen werden die Games sogar stereoskopisches 3D unterstützen.

Eine der wichtigsten Neuerungen wird die untereinander bestehende Kompatibilität zwischen PSP und PlayStation 3 darstellen. Laut Sony soll eine Kampagne somit auf PSP oder PS3 begonnen, und später dann auf dem jeweils anderen Gerät fortgesetzt werden. Dies könnte unter anderem damit zusammenhängen, dass gegen Ende diesen Jahres der Nachfolger der PSP erscheinen soll, die Next Generation Portable, kurz NGP. Das Gerät glänzt durch zwei Analogsticks, ein fünf Zoll OLED Display, Bluetooth, sowie einer 3G- und Wi-Fi Unterstützung.

PSP und PS3

Quelle: preisgenau.de

Doch die Veröffentlichung eines neuen Handhelds birgt auch Risiken für den Mediengiganten. Zwar konnte die PSP bei Release hohe Verkaufszahlen vorweisen, doch mit der Zeit stagnierte der Handel mit dem Gerät und somit auch die Entwicklung neuer Spiele. Bob McKenzie, Vizepräsident von GameStop, betitelte die PlayStation Portable als „die einzige Enttäuschung, die die Gaming Branche im Jahre 2010 hervorgebracht hat“. Seiner Meinung nach wäre der Mangel an neuen und guten PSP Titeln der Grund des Misserfolgs.

Bezahlte Umfragen

So ganz möchte sich Sony noch nicht vom eigenen Handheld verabschieden. Das merkt man erstens an der Preissenkung auf 130 US Dollar im Februar diesen Jahres, zweitens durch das Hinzufügen von 13 neuen Titeln, und drittens an der „PSP Remaster“-Reihe. Zunächst soll Monster Hunter Portable für die PS3 umgesetzt werden. Man darf jedoch gespannt sein, wie viele Games letztendlich tatsächlich remastered und neu auf den Markt gebracht werden.

Quellen: techcrunch.com, zdnet.com

Bezahlte Umfragen
1 Kommentar
PSP Spiele auf der Playstation 3 spielen per Remaster Serie
Paul | 3. Jun 2011, 17:15
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Alte Spiele auf zu frischen um sie dann noch einmal zu verkaufen ? Ist für mich immer so ein Punkt, wo ich sagen muss, dass den Spieleentwicklern die Ideen ausgegangen sind oder sie keine Ahnung haben, was sie als nächstes tun sollen.
Letztendlich kann den Spielspaß niemand toppen, wenn man die alten Spiele auch auf der vorgesehenen Konsole spielt :)


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.