Release der 3D Handheld-Konsole Nintendo 3DS im März 2011

Nintendo hat eine neue Version seiner tragbaren Spielkonsole Nintendo DS angekündigt. Die vorläufig Nintendo 3DS genannte Handheld-Konsole soll 3D-Spiele ermöglichen und bis März nächsten Jahres in den Handel kommen. Die Ankündigung von Nintendo wirft allerdings einige Fragen auf.

3D entwickelt sich zu einem großen Trend. Kein Wunder also, dass die Firma Nintendo ihre erfolgreiche Handheld-Konsole Nintendo DS bald ins 3D-Zeitalter bringen möchte. Innerhalb von zwölf Monaten möchte der japanische Konzern eine 3D-fähige Version der Spielkonsole auf den Markt bringen. Die derzeit Nintendo 3DS genannte Spielkonsole soll ohne 3D-Brille auskommen. Mit Details hält sich Nintendo noch zurück, sodass einige wichtige Fragen offen bleiben:

Nintendo 3DS
Quelle: youtube.com

Keine 3D-Brille: Was genau meint Nintendo damit?

Bezahlte Umfragen

Auf lange Sicht müssen 3D-Erlebnisse ohne spezielle 3D-Brillen möglich sein, damit sich 3D-Inhalte auf breiter Front durchsetzen können. Einige Firmen arbeiten an Möglichkeiten, 3D ohne 3D-Brille zu sehen, aber bisher hört man davon vor allem mit Blick auf HDTV-Flachbildfernseher und Computerbildschirme. Meistens muss man in einem bestimmten Winkel (direkt davor) auf den Bildschirm gucken, damit es funktioniert. Bei einer Handheld-Konsole wäre das relativ unproblematisch, aber andere Leute könnten einem beim Spielen dann kaum mehr zugucken.

Ab wann kann man eine Nintendo 3Ds kaufen?

Nintendo hat sich sehr allgemein ausgedrückt, was die Markteinführung angeht. Bis Ende des laufenden Geschäftsjahres (Ende März 2011) soll die Nintendo 3DS in die Läden kommen. Meint man damit eine weltweite Einführung oder erscheint die neuen Handheld-Konsole bis März nächsten Jahres vielleicht erst einmal nur im Heimatmarkt Japan? Vielleicht klärt sich das auf der Electronic Entertainment Expo (E3), die vom 15. bis 17. Juni in Las Vegas stattfindet. Für die E3 hat Nintendo mehr Informationen zur Nintendo 3DS angekündigt.

Wie sieht es mit der Abwärtskompatibilität aus?

Die Einführung von 3D-Technolgie auf der Handheld-Konsole bedeutet einen großen Technologiesprung. So etwas ist oft mit Problemen hinsichtlich der Kompatibilität alter Software verbunden. Wird man die alten Games auf der Nintendo 3DS spielen können?

Was wird die Nintendo 3DS kosten?

Zu den Preisen für die neue Version seiner Handheld-Konsole hat sich Nintendo noch gar nicht geäußert.

Kommt eine neue Gehäuseform?

Mit Blick auf die Ankündigung, dass die alten DS-Spiele auf der neuen Konsole funktionieren warden, sind große Veränderungen an der Gehäusegestaltung nicht zu erwarten. Man wird wohl bei zwei Bildschirmen und der Bedienung mittels Stylus bleiben. Ansonsten wäre es wohl sinnvoll, sich mehr an der Form der Sony PSP zu orientieren, die nur einen großen statt zwei kleiner Bildschirme hat.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.