Deals

Review: ATI Radeon HD 5830 – günstige Gamer Grafikkarte mit guter Performance

Mit der neuen Grafikkarte Radeon HD 5830 schließt ATI die Lücke zwischen  HD 5770 und HD 5850. Die neue Grafikkarte bietet ersten Tests von techspot.com zufolge viel Leistung zu einem bezahlbaren Preis.

ATI Radeon HD 5830
Quelle: amd.com

Seit dem Start der HD 5000er Serie vor fünf Monaten ist die ATI Radeon HD 5830 bereits das achte Modell der neuen Reihe von Grafikkarten, die ATI herausbringt. So findet jeder die Grafikkarte, die seinen Bedürfnissen entspricht, ohne zu viel ausgeben zu müssen für Leistungsreserven, die er gar nicht benötigt.

Die Preisunterschiede zwischen den Grafikkarten sind von Modell zu Modell recht klein. Zwischen der ATI Radeon HD 5770 und der ATI HD 5850 gibt es allerdings einen recht großen Preisunterschied, doch mit der neuen Radeon HD 5830 liefert ATI eine Grafikkarte, die leistungsmäßig die bisherige Lücke füllt und mit einem Preis von voraussichtlich etwas unter 250 Dollar halbwegs bezahlbar ist.

Bezahlte Umfragen

Die Kollegen von techspot.com haben ein Testexemplar der Radeon HD 5830 gerade intensiv unter die Lupe genommen. Sie unterzogen die neue ATI-Grafikkarte verschiedenen Benchmark Tests und testeten sie mit den bekannten Spielen Batman Arkham Asylum, Call of Duty: Modern Warfare 2, Company of Heroes Opposing Fronts, Crysis Warhead, Warhammer 40000: Dawn of War II, Far Cry 2, Tom Clancy’s H.A.W.X, Resident Evil 5, Street Fighter IV, World in Conflict Soviet Assault und Wolfenstein.

Die Daten werden auf der Webseite in zahlreichen Grafiken im Vergleich mit einer ganzen Reihe anderer Grafikkarten dargestellt. So ist gut zu sehen, wie die neue ATI Radeon HD 5830 im Leistungsvergleich einzuordnen ist, wo ihre Stärken und Schwächen liegen und wie es mit dem Übertakten aussieht.

Die Tester kommen zu dem Schluss, dass es sich bei der ATI-Radeon HD 5830 um eine für Gamer gut geeignete Grafikkarte handelt. Sie ist zwar nicht so günstig wie einige andere Grafikkarten des Herstellers, doch dafür muss man bei der Leistung nicht zu viele Kompromisse eingehen. Auf der anderen Seite ist sie für eine brauchbare Gamer Grafikkarte vergleichsweise günstig. Der genaue Preis steht allerdings noch nicht fest.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .