Samsung Galaxy S2 Super AMOLED Plus vs. iPhone 4 Retina Display im Vergleich

Das Samsung Galaxy S2 hat bislang eine ausgezeichnete Figur gemacht. Bei Tests und in der Käufergunst steht das Android Smartphone derzeit ganz oben. Dies ist unter Anderem auch dem großen 4,27 Zoll Super AMOLED Plus Display des Samsung Galaxy S2 zu verdanken. Wir haben den Bildschirm des neuen Samsung Smartphones mit dem Retina Display des Apple iPhone 4 verglichen.

Obwohl das Apple iPhone 4 nun bereits seit fast einem Jahr erhältlich ist, gilt das Retina Display des Apple Smartphones noch immer als unerreicht. Nun tritt das Samsung Galaxy S2 an, um dies zu ändern.

Galays s2 vs iPhone 4

Quelle: samsung.com, apple.com

Bislang hat das Android Smartphone bei Tests und Verkaufszahlen überzeugen können. Wie sich das Super AMOLED Plus Display im Vergleich zum Retina Display des iPhone 4 schlägt, klären wir hier.

Bezahlte Umfragen

Abmessungen

In diesem Kapitel gibt es einen klaren Sieger. Das Display des Samsung Galaxy S2 ist mit 4,27 Zoll deutlich größer als das nur 3,5 Zoll große Retina Display des iPhone 4. Ein weiterer Vorteil des Android Smartphones. Sein Seitenverhältnis passt hervorragend zu Multimediaanwendungen, wie Filmen.

Super AMOLED Plus vs. IPS LCD

Auch die Super AMOLED Plus Technik des Samsung Galaxy S2 kann überzeugen. In Sachen Kontrast und Farbdarstellung hat das Display des Android Smartphones die Nase vorn, das auf IPS LCD Technik basierende Retina Display des iPhone 4 hat hingegen das Nachsehen.

Auflösung

Bei der Auflösung ist das Retina Display des iPhone 4 auch heute noch unerreicht. Kein anderes Smartphone hat eine vergleichbare Pixeldichte. Auch das Display des Samsung Galaxy S2 mit einer Auflösung von 800 mal 480 Pixel hat keine Chance gegen das Retina Display mit einer Auflösung von 960 mal 640 Pixel.

Fazit

Die Größe und die Super AMOLED Plus Technik sprechen klar für das Display des Samsung Galaxy S2. Das Retina Display des iPhone 4 punktet nur mit seiner Auflösung. In diesem Bereich sorgt Samsung jedoch mit einer speziellen Schärfe-Technik dafür, dass der Unterschied nicht so groß ausfällt, dass dem Android Smartphone der Gesamtsieg zu nehmen wäre.

You need to a flashplayer enabled browser to view this YouTube video

Bezahlte Umfragen
8 Kommentare
Samsung Galaxy S2 Super AMOLED Plus vs. iPhone 4 Retina Display im Vergleich
Mein Name | 23. Mai 2011, 17:25
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Bin selbst ein Android-Anhänger, allerdings stellt gerade die Display-Größe des Samsung für mich ein Nachteil da..

admin | 23. Mai 2011, 18:58
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Habe das S2 auch gerade im Test und mir ist das Display ebenfalls zu groß. Das Handy liebt nicht mehr stabil in der Hand, ich muss immer die zweite Hand dazu nehmen. Warum ist es für dich ein Problem?

Stefan | 23. Mai 2011, 20:17
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Auch wenn das Super Amoled Plus mit 800×480 weniger Pixel besitzt, besitzt es doch mehr subpixel wodurch die auflösung beim Amoled plus besser ist als beim retina display

Thadäus T. | 24. Mai 2011, 08:14
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Na, das nenn ich doch mal einen tiefgründigen, gut recherchierten Beitrag *ätzender Spott*!
Das Fazit ist mir ja wurscht, aber die äußerst knappen Beschreibungen lassen mich vermuten, der Autor hat hier lediglich 2 Datenblätter verglichen, aber nie die beiden Handys nebeneinander gelegt. Der Artikel ist für mich so völlig sinnfrei. Schade!

maik | 25. Mai 2011, 12:05
0Punkte  Add ratingSubtract rating

naja das Galaxy s2 ist seit paar tagen erhältlich und das i pohne 4 knapp ein jahr
also kann man die beiden geräte doch eigentlich gar nicht vergleichen

in der welt der technik wird innerhalb eines jahres sehr viel entwickelt und es verändert sich vieles
wenn das i pohne 5 eventuell mal die monate rauskommen sollte, dann kann man mal die beiden ggeräte miteiander vergleichen
und bisher hab ich das galaxy s 2 nicht live gesehen aber es wirkt für mich einfach schon zu gross
verstehe nicht warum man unbeding so grosse handys braucht, für mich muss ein handy hndlich sein und in die hosen tasche passen oder jacken tasche

Michael | 25. Mai 2011, 22:43
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Hab das SGS2 und ich merke nichts davon, dass da evtl mehr pixel nötig wären!
Die Farben sind brilliant und der Kontrast ist super. Ich kann einfach nichts negatives am Gerät finden!
Wer auch immer die Aussage bringt, dass das Gerät zu groß wäre für eine Hosentasche bzw Jackentasche, der hatte glaub noch nie ein SGS2 in der Hand bzw in der Tasche. Ich weiß zwar nicht wie groß eure Hosentaschen sind, aber ich denke dass dann entsprechend, falls das Gerät da nicht reinpassen sollte, auch keine 3 Finger vollständig reinpassen können. Das Argument, dass es zu groß für die Hosentasche wäre ist einfach nur so dahergesagt, da man sich das Ding wohl nicht leisten kann o.Ä.

Tobias | 26. Mai 2011, 17:39
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Einfach nur ein unzureichender Test, was soll so etwas!?
Wie sieht es mit der Helligkeit aus?
Ich habe beide Handys verglichen und das Retina Display ist nicht nur Heller sondern auch Blinkwinkelunabhängiger.
Außerdem macht die „Schärfe“ des Retina Display für mich als Brillenträger einiges aus.
Der Unterschied der Pixeldichte ist klar und deutlich zu erkennen und nervt mich beim Galaxy S2 total.
ich bleibe bei dem iphone 4
abgesehen vom display und dem Betriebssystem ist es aber echt ein meilenstein in der handy technik und noch unerreicht!

Daniel | 6. Sep 2011, 18:14
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Der riesige Bildschirm ist eher ein Nachteil als ein Vorteil! Das Ding ist doch fast so groß wie ein iPad!


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.