Deals

Samsung Galaxy S3: Stabiles Android 4.3 Update in Deutschland veröffentlicht

Wie die Kollegen der Online-Magazine IBTimes und SamMobile berichten, hat das südkoreanische Unternehmen Samsung die Android-Version 4.3 mit einem sogenannten Stabilitäts-Update versehen und jetzt damit begonnen die aktuelle Firmware sowohl für das Galaxy S4 als auch für das Samsung Galaxy S3 erneut auszurollen.

Laut den vorliegenden Informationen steht die überarbeitete Android 4.3-Version ab sofort in Frankreich, Deutschland, Großbritannien und den Vereinigten Staaten zur Verfügung.

Samsung Galaxy S3 und Galaxy S4: Stabiles
Quelle: phonebunch.com

Nachdem sich viele Nutzer nach dem Update auf die Android-Version 4.3 über eine deutlich verringerte Akkulaufzeit und eine ständig abreißende WLAN-Verbindung beschwert hatten, musste Samsung den Roll-Out der Firmware vorerst stoppen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Bislang war nicht klar wie viel Zeit die Südkoreaner für die Überarbeitung des Updates benötigen würden, doch laut SamMobile und der IBTimes hat Samsung die Veröffentlichung der Firmware jetzt fortgesetzt. Die neue Android 4.3-Version, inklusive des Stabilität-Patches, steht ab sofort mit der Build-Nummer I9505XXUEMKE zum Download über die Over-the-Air-Funktion oder die KIES-Software bereit.

Wer sein Samsung Galaxy S4 beziehungsweise Galaxy S3 auf den neusten Stand bringen möchte, sollte vor der Installation jedoch einige Dinge beachten. Daher zeigen wir nachfolgend wie man das Update schnell und einfach durchführen kann.

Schritt 1: Zuerst ruft man im Menü den Punkt „Einstellungen“ auf.

Schritt 2: Dort scrollt man dann nach unten, bis man den Punkt „Telefoninfo“ gefunden hat und wählt diesen aus.

Schritt 3: Nun tippt man auf „Software Updates“ und danach auf „Nach Updates suchen“.

Schritt 4: Nachdem sichergestellt ist, dass das Update zur Verfügung steht, sollte man eine Sicherungskopie aller persönlichen Daten und Kontakte durchführen. Dieses Backup kann man entweder manuell oder noch einfacher direkt über die KIES-Software durchführen.

Schritt 5: Nachdem die Sicherungskopie erstellt wurde, sollte man zum einen für eine stabile WLAN-Verbindung und zum anderen für einen möglichst voll aufgeladenen Akku sorgen.

Schritt 6: Nun muss man nur noch den Anweisungen folgen, die nach der Auswahl „Nach Updates suchen“ angezeigt werden. Den Update-Vorgang sollte man allerdings keinesfalls unterbrechen, da die neue Firmware sonst nicht funktionieren wird.

Quellen: ibtimes.com, phonesreview.co.uk, sammobile.com

Deine Meinung

4 Kommentare
walfisch | 7. Dez 2013, 12:20
-1 Punkte  Add rating Subtract rating

was ein scheiss gibt keins und wird in naher zukunft auch kein update geben ich weiss nicht wer so ein stuss erzählt wird auch nirgendswo was angezeigt

ab sofort in Deutschland zur Verfügung? | 7. Dez 2013, 14:25
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich checke alle tage mal den Status meines Telefons (Galaxy S3) ob eventuell Updates vorliegen, doch ich bekomme ständig gesagt, dass mein S3 bereits auf der „aktuellsten Android“ version ist…

Habt euch aber gewaltig geirrt, dass das Update bereits in Deutschland da ist ;)

Pierre | 9. Dez 2013, 20:10
0 Punkte  Add rating Subtract rating

warte auch schon ne ganze Weile probiere immer wieder softwareupdate nichts los , ich weiß nicht wer hier wen verarscht Samsung oder SamMobile . Bin ziemlich sauer.

willi-2000 | 12. Dez 2013, 17:35
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Richtig. Es wird wohl auch keines für das s3 geben. Hab selber das s3 mini und schaue ständig ob es eine neue Version gibt. Leider nichts.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .