Deals

Samsung Galaxy S4 ist bestes Handy 2013 laut Stiftung Warentest

Die bekannte Stiftung Warentest hat für die aktuelle September-Ausgabe die Liste der Top-Smartphones um insgesamt 16 neue Modelle erweitert. Darunter finden sich, neben dem HTC One, dem LG Optimus G und dem Xperia Z von Sony auch die neue Nummer Eins: das Samsung Galaxy S4.

Mit der Bestnote von 1,7 konnte das neue Smartphone-Flaggschiff des koreanischen Herstellers den ersten Platz erobern. Doch auch die anderen Samsung-Geräte schnitten gut ab und verwiesen die Konkurrenz zum Teil klar auf die Plätze.

Samsung Galaxy S4 bestes Smartphone 2013
Quelle: youtube.com | TuttoAndroid

Laut den Testern der Stiftung Warentest ist das Samsung Galaxy S4 derzeit das beste Smartphone auf dem Markt. Dabei nahmen die Experten alle Smartphones genauer unter die Lupe und verglichen die Geräte unter anderem in den Bereichen „Schnellster Prozessor“, „Beste Kamera“, „Bester Akku“ und „Beste GPS-Funktion“ miteinander. Hier erreichte das Galaxy S4 die Note 1,7 wodurch es sich direkt auf Rang Eins katapultieren konnte. Mit dem Galaxy S4 Mini belegt ein weiteres Samsung-Smartphone den zweiten Platz, dicht gefolgt von dem LG Optimus G auf Rang Drei.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Durch diese Neupositionierung rutschte das iPhone 5 auf den fünften Platz ab. Allerdings muss man dem Apple-Smartphone dabei auch zugutehalten, dass es mittlerweile bereits seit einem knappen Jahr auf dem Markt ist. Sowohl das HTC One als auch das Sony Xperia Z schafften es überraschend nicht auf einen der vorderen Plätze, erhielten jedoch beide die Gesamtnote Gut. Die Tester bemängelten besonders bei dem HTC One, dass die Funkleistung zum Teil sehr stark einbricht, wenn man das Smartphone bei einem Telefonat unten an der Rückseite festhält.

Eine weitere Überraschung bietet das Lumia 720. Das Top-Modell des finnischen Herstellers Nokia landete bei dem Test auf dem letzten Platz, da es bei dem sogenannten Falltest einfach zerbrochen ist. Das Nokia Lumia 520 erhielt hingegen die Gesamtnote 2,5. Etwas besser schnitt hingegen das Blackberry Q10 ab, welches die Tester der Stiftung Warentest mit 2,3 benoteten. Allerdings bleibt abzuwarten, ob sich die Rangliste erneut verändern wird, sobald das Samsung Galaxy Note 3 und das neue iPhone 5S auf den Markt kommen. Beide Geräte werden spätestens im Oktober erwartet.

Quellen: stiftung-warentest.de

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .