Deals

Samsung Galaxy S4 ohne Vertrag: Preis bei Telekom, O2, E-Plus und Vodafone

Nicht zuletzt wegen der massiven Berichterstattung vor dem offiziellen Release des neuen Samsung Galaxy S4 sind die Zahlen der Vorbestellungen nahezu explodiert. Dieser Umstand sorgte jetzt dafür, dass es laut des koreanischen Herstellers derzeit zu einigen Engpässen bei der Auslieferung kommen kann.

Welche Händler von Lieferengpässen betroffen sind, ist zur Zeit jedoch noch ungeklärt. Wer sich das neue Samsung Galaxy S4 zulegen möchte, dem bietet sich eine Vielzahl von Möglichkeiten – allerdings gilt vor dem Kauf: vergleichen kann sich lohnen.

Samsung Galaxy S4 ohne Vertrag
Quelle: crave.cnet.co.uk

Das neue Samsung Galaxy S4 ist erst seit wenigen Tagen auf dem Markt und verkauft sich schon jetzt besser als das Vorgänger-Modell im gleichen Zeitraum. Hinzu kommt, dass laut Samsung die Zahlen der Vorbestellungen ebenfalls um einiges höher liegen als bei dem Galaxy S3. Die Preise für das Samsung Galaxy S4 ohne einen Mobilfunkvertrag variieren derzeit zum Teil recht stark – daher lohnt sich in jedem Fall ein Preisvergleich, bevor man am Ende zu tief in die Tasche greifen muss.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Bei der Telekom kostet das Samsung Galaxy S4 ohne Vertragsbindung derzeit 629,95 – und damit bietet der Provider auch gleichzeitig das derzeit günstigste Angebot. Bei der E-Plus-Tochter Base kostet das Galaxy S4 649 Euro, während der Preis bei O2 sogar bei rund 720 Euro liegt. Mobilcom-Debitel verlangt hingegen ebenfalls 649 Euro. Doch nicht nur die Mobilfunkbetreiber versuchen sich momentan zu unterbieten – auch die verschiedenen Online-Händler mischen ebenfalls kräftig mit.

Neben Amazon bieten auch die Online-Portale Cyberport und Getgoods das Samsung Galaxy S4 an, für je 649 Euro ohne Vertrag. Die Händler Media Markt und Saturn haben den Preis des neuen Samsung-Smartphones hingegen bei 679 Euro angesetzt. Somit liegt der Preisunterschied aktuell bei fast 100 Euro. Wer sich also das neue Samsung Galaxy S4 zulegen möchte, der sollte sich im Vorfeld möglichst ausführlich über die verschiedenen Preise informieren.

Quellen: digitimes.com, sammobile.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .