Deals

Samsung Galaxy S4: Update der Custom-ROM Cyanogenmod angekündigt

Eigentlich hatte das bekannte Cyanogenmod-Team vor kurzem mitgeteilt, dass man aller Wahrscheinlichkeit nach kein Custom-ROM für das neue Samsung Galaxy S4 entwickeln wird. Fotos die Steve Kondik vor Kurzem über seinen Google+ Account veröffentlicht hat, wiederlegen dies jedoch nun.

Doch hat sich jetzt Steve Kondik, der Chef des Entwickler-Teams, über seinen Google+ Account zu Wort gemeldet und gleichzeitig einen Screenshot des Menüs seines Galaxy S4 veröffentlicht, auf dem zu sehen ist, dass dort eine Cyanogenmod-Version zum Einsatz kommt. Wird es also doch einen Cyanogenmod für das Galaxy S4 geben?

Samsung Galaxy S4: Custom-ROM Cyanogenmod
Quelle: techsplurge.com

Bereits im März hatte das Cyanogenmod-Team im XDA-Developers Forum bekanntgegeben, dass man keine Portierung des Custom-ROMs für das Samsung Galaxy S4 plane. Der Umstand sei zu groß und man könne nicht garantieren, dass der Cyanogenmod einwandfrei funktionieren würde. Doch ein aktueller Beitrag von Steve Kondik lässt die Nutzer nun doch wieder hoffen. Der Chef des Cyanogenmod-Teams hat vor kurzem ein Screenshot auf Google+ veröffentlicht, der zeigt, dass er den Cyanogenmod auf seinem Galaxy S4 installiert hat.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Darüber hinaus schrieb Kondik, dass der Cyanogenmod stabil läuft und es bislang zu keinen größeren Komplikationen gekommen ist. Doch scheint sich Steve Kondik damit nicht viele Freunde im eigenen Team gemacht zu haben. In einer Stellungnahme von Ricardo Cerqueira sagt der Cyanogenmod-Programmierer, dass „nur sehr wenige Menschen das Recht haben, für das gesamte Cyanogenmod-Team zu sprechen“ und das „die Meinung eines einzelnen nicht als Gemeinschaftsmeinung interpretiert werden sollte“.

Es scheint also interne Unstimmigkeiten in dem Cyanogenmod-Team zu geben. Daher stellt sich aktuell die Frage, ob es nun tatsächlich einen Cyanogenmod für das Samsung Galaxy S4 geben wird. Da momentan jedoch keine offizielle Stellungnahme der Entwickler vorliegt, bleibt vorerst nur abzuwarten ob und wenn ja wann ein solches Custom-ROM erscheinen wird. Sobald uns diesbezüglich weiterführende Informationen vorliegen, werden wir natürlich erneut darüber berichten.

Quellen: cnet.com, forum.xda-developers.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .