Samsung Galaxy S4 vs. iPhone 5: Welches Smartphone ist besser?

Wenn es nach der Meinung vieler Branchen-Experten und Analysten geht, dann machen derzeit zwei Smartphones das Rennen um die Marktführerschaft unter sich aus: das Samsung Galaxy S4 und das iPhone 5 von Apple.

Das neue Samsung-Smartphone ist erst seit wenigen Tagen auf dem Markt, während das iPhone 5 bereits über ein halbes Jahr erhältlich ist.

Samsung Galaxy S4 vs. iPhone 5
Quelle: techinfo2.com

Auf Grund dessen ist der folgende Vergleich vielleicht nicht unbedingt ganz fair, doch wollen wir die Frage auf den Grund gehen, welches der beiden Smartphones im direkten Vergleich die Nase vorn hat.

Die Hardware-Ausstattung

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Das Samsung Galaxy S4 bietet eine Vielzahl an neuen Features und Verbesserungen im Vergleich zu dem Vorgänger-Modell. Neben dem 5 Zoll großen Full HD-Display, dem neuen Acht-Kern-Prozessor Exynos 5 Octa und einer 13 Megapixel-Kamera bietet das S4 zudem volle LTE-Unterstützung, zwei Gigabyte Arbeitsspeicher und neben 16, 32 oder 64 GB internen Speicher die Möglichkeit diesen mittels einer microSD-Speicherkarte um bis zu 64 GB zu erweitern. Dem entgegen steht das 4 Zoll Display und eine Dual Core-CPU des iPhone 5, eine 8 Megapixel-Kamera, ein GB RAM und weder LTE-Unterstützung noch die Möglichkeit den internen Speicher eigenhändig erweitern zu können.

Die Apps

Das Apple App Store war lange vor dem Android Store online, so dass es kaum verwunderlich ist, dass für das iPhone 5 deutlich mehr Anwendungen zur Verfügung stehen als für das Samsung Galaxy S4. Allerdings wird der Play Store von Google stetig weiter ausgebaut. Wer als Wert auf eine große App-Auswahl legt, der ist mit dem iPhone 5 derzeit noch besser beraten. Allerdings ist es laut den Branchen-Kennern nur eine Frage der Zeit, bis das Android-Angebot ähnlich viel Auswahl zu bieten hat.

Das Betriebssystem

In Sachen Betriebssystem ist es eine Frage des persönlichen Geschmacks. Während Apples iOS deutlich einfacher zu bedienen ist, bietet das Android-Betriebssystem deutlich mehr Freiheiten für den Nutzer. Ebenso lässt sich das Android-OS besser den persönlichen Anforderungen anpassen und gilt auch in Sachen Kompatibilität mit Anwendungen von Drittanbietern als deutlich offener als das Apple-Betriebssystem. Wer es einfach haben möchte greift also zum iPhone 5, wer hingegen mehr Wert auf Selbstbestimmung und Freiheit legt wählt das Samsung Galaxy S4.

Das Design

Auch hier entscheidet das persönliche Empfinden. Während das iPhone 5 zwar als zeitlos und optisch ansprechend gilt, hat sich in Sachen Design jedoch nicht wirklich viel im Vergleich zu dem Vorgänger verändert. Gleiches gilt auch für das Samsung Galaxy S4, das dem S3 ähnelt wie ein Ei dem anderen. Hinzu kommt, dass das Galaxy S4 ausschließlich aus Kunststoff besteht, während Apple für das Gehäuse des iPhone 5 hochwertiges Aluminium verwendet hat.

Quellen: ibtimes.com, businessinsider.com

1 Kommentar
mr galaxy s3 | 28. Mai 2013, 16:26
0 Punkte  Add rating Subtract rating

selbst das galaxy s3 ist schon wesentlich besser als das iphone 5. das iphone 5 ist für viele einfach nur ein statussymbol, welches aber total schwachsinnig ist :D
also viel spass weiterhin für diejenige, die sooo sehr auf iphone stehen ^^

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.