Deals

Samsung Galaxy S5 besser als Apple’s iPhone 5S und iPhone 6

Dass sich Samsung und Apple derzeit um die Marktführerschaft im Bereich der Smartphones streiten ist mittlerweile hinlänglich bekannt. Momentan setzt Apple zwar noch immer mehr Geräte ab als der südkoreanische Konkurrent, doch geht es nach den Kollegen von Gottabemobile und der IBTimes wird sich dieser Umstand bereits Anfang des kommenden Jahres ändern.

Laut den aktuellen Spekulationen wird Samsung im ersten Quartal 2014 das neue Galaxy S5 auf den Markt bringen und Apple damit unter enormen Druck setzen. In Bezug auf die technischen Spezifikationen hat Apple mit dem iPhone 5s bereits ein absolutes Top-Smartphone auf dem Markt – nicht zuletzt auf Grund des neuen 64-Bit-Prozessors.

Samsung Galaxy S5
Quelle: product-reviews.net

Laut der IBTimes wird das Samsung Galaxy S5 das iPhone 5s jedoch um Längen übertreffen. Zum einen wird das kommende Samsung-Smartphone über die Acht-Kern-CPU Exynos 6 Octa verfügen, die von vier Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt wird. Zum anderen soll das Gehäuse des Samsung Galaxy S5 nicht mehr aus Plastik, sondern aus hochwertigem Metall beziehungsweise Aluminium bestehen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Darüber hinaus kommt das Samsung Galaxy S5 mit einem mindestens 5 Zoll großen Full HD-Display auf den Markt, während das iPhone 5s noch immer nur über einen 4 Zoll Touchscreen mit einer Auflösung von 1.136 x 640 Pixeln verfügt. Ebenso erwarten die Kollegen, dass das Samsung Galaxy S5 nicht nur mit 16, 32 und 64 Gigabyte internen Speicher, sondern ebenfalls mit 128 GB erscheinen wird. Sollten sich diese Spekulationen bestätigen, könnte es also tatsächlich eng für Apple werden.

Desweiteren hat Samsung einen zeitlichen Vorteil. Während das Samsung Galaxy S5 bereits Anfang des kommenden Jahres erscheint, wird das iPhone 6 laut der IBTimes höchstwahrscheinlich erst im September 2014 auf den Markt kommen. Zwar erwarten die Kollegen, dass das iPhone 6 das mit Abstand beste Smartphone wird, das Apple jemals veröffentlicht hat, doch könnte der Vorsprung Samsungs bis dahin schon uneinholbar sein. Es bleibt also mit Spannung abzuwarten, wie sich die potentiellen Käufer entscheiden werden.

Quellen: gottabemobile.com, ibtimes.com, knowyourmobile.com

Deine Meinung

3 Kommentare
Das stimmt nicht ganz | 18. Nov 2013, 18:21
1 Punkte  Add rating Subtract rating

„Momentan setzt Apple zwar noch immer mehr Geräte ab als der südkoreanische Konkurrent“ das Stimmt nicht ganz.
Samsung verkauft mehr Mobiltelephone als Apple und verdient auch mehr an den Smartphones.

Stefan Schneider | 19. Nov 2013, 0:42
0 Punkte  Add rating Subtract rating

„Momentan setzt Apple zwar noch immer mehr Geräte ab als der südkoreanische Konkurrent…“ Wie bitte???
Verkaufszahlen Smartphones im 3. Quartal 2013:
Samsung: 88,4 Millionen
Apple: 33,8 Millionen

Ich kann es nicht mehr hören | 20. Nov 2013, 18:36
1 Punkte  Add rating Subtract rating

Ich weis nicht wer alles zu diesen Samsung Jünger gehört. Mindestens 5 Zoll Display etc. Ich möchte mir kein Frühstücksbrett an Ohr halten. Für unsere verzogene und allmählich verblödende Jugend ist das natürlich echt cool. Ob man das noch in die Hosentasche oder ins Hemd stecken kann ist dann auch egal weil solche Leute das Handy sowieso in der sogenannten verkrampften Handyhand festklammern. Gerade manchen Girls gehen ja mit dem Handy in der Hand schlafen oder aufs Klo.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .