Deals

Samsung Galaxy S5 kommt in zwei Varianten im März 2014 – Release

Wie die Kollegen des bekannten News-Portals SamMobile jetzt berichten startet der südkoreanische Hersteller Samsung bereits Anfang Januar mit der Massenfertigung des neuen Galaxy S5.

Desweiteren geht aus den vorliegenden Informationen hervor, dass Samsung im Januar 2014 rund eine Millionen Einheiten und bis Ende Februar bis zu 6 Millionen Smartphones produzieren will. Das Samsung Galaxy S5 soll dann im März oder spätestens im April auf den Markt kommen.

Samsung Galaxy S5
Quelle: youtube.com | Wirefly

Unklar ist derzeit jedoch noch, wann Samsung das neue Smartphone-Flaggschiff der Öffentlichkeit präsentieren wird. Während die Kollegen von SamMobile davon ausgehen, dass Samsung das Galaxy S5 im Rahmen des Ende Februar in Barcelona stattfindenden Mobile World Congress (kurz MWC) vorstellen wird, glauben die Redakteure der IBTimes eher an eine Präsentation auf der Consumer Electronic Show (kurz CES) im Januar. Darüber hinaus liegen der IBTimes auch Informationen darüber vor, dass das Samsung Galaxy S5 im zwei verschiedenen Varianten erscheinen wird.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Zum einen soll das neuste Mitglied der Galaxy S-Familie als „normales Modell“ mit einem AMOLED-Display und einem Gehäuse aus Kunststoff auf den Markt kommen. Zum anderen wird es ein „Premium Modell“ geben – mit einem flexiblen OLED-Touchscreen und einem Metall- beziehungsweise Aluminium-Gehäuse. Bei diesen Spekulationen beziehen sich die Kollegen der IBTimes auf Insider-Quellen aus dem nahen Umfeld von Samsung. Neben dem Galaxy S5 könnte zudem auch die zweite Auflage der SmartWatch Galaxy Gear erscheinen.

Bekanntlich hatte Samsung die Galaxy Gear vor kurzem zusammen mit dem Galaxy Note 3 auf den Markt gebracht. Der Erfolg der SmartWatch hielt sich jedoch in Grenzen, so dass die Südkoreaner laut der IBTimes bereits an dem Nachfolgemodell arbeiten. Die neue Samsung Galaxy Gear 2 wird rund 15 bis 20 Prozent dünner und über deutlich mehr Funktionen und Features verfügen. Ob die Galaxy Gear 2 jedoch tatsächlich spätestens im April 2014 zusammen mit dem Samsung Galaxy S5 erscheinen wird bleibt vorerst nur abzuwarten.

Quellen: ibtimes.com, sammobile.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .