Deals

Samsung Galaxy S5 mit rundem Display – Fotos, Release-News und Neuerungen

Laut den Kollegen der IBTimes wird das südkoreanische Unternehmen Samsung auf der kommenden Fachmesse Mobile World Congress (kurz MWC), die vom 24. bis zum 27. Februar in Barcelona stattfindet, das neue Galaxy S5 präsentieren.

Diese Vermutung wurde mittlerweile auch von Dong-hoon Chang, dem Chef der Design-Abteilung von Samsung bestätigt. Doch laut Chang steht das finale Design des kommenden Smartphone-Flaggschiffs noch immer nicht fest. Passend dazu hat der bekannte Hobby-Designer Ivo Maric, der auch unter dem Pseudonym Adrianisen bekannt ist, vor kurzem ein YouTube-Video veröffentlicht, in dem er zeigt, wie das Galaxy S5 aussehen könnte.

Samsung Galaxy S5 Bilder
Quelle: concept-phones.com | Ivo Maric

Geht es nach dem Designer Ivo Maric wird das Samsung Galaxy S5 mit einem flexiblen beziehungsweise gebogenen 5,25 Zoll großen QHD-Display mit einer Auflösung von 2.560 x 1.440 Bildpunkten und einer Pixeldichte von 560 ppi erscheinen, das sich zudem über nahezu die gesamte Front erstreckt. Das in dem Video gezeigte 3D-Modell ist darüber hinaus deutlich dünner als das aktuelle Galaxy S4 und die abgerundeten Ecken des Aluminium-Gehäuses wirken sehr viel weicher.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Für die Gehäuse-Rückseite verwendete Maric eine Oberfläche aus Kunstleder, welche an das Galaxy Note 3 erinnert. Auffällig ist zudem, dass der Designer komplett auf den bekannten physikalischen Home-Button verzichtet hat. Stattdessen hat Maric diese Funktion in den unteren Bereich des Touchscreens integriert. Auf Grund der hohen Auflösung wirken die App-Icons zwar sehr klein, doch haben die Nutzer so die Möglichkeit sich deutlich mehr Icons anzeigen zu lassen.

Samsung Galaxy S5 Foto
Quelle: concept-phones.com | Ivo Maric

Wer sich das knapp vierminütige Video von Ivo Maric selber anschauen möchte, findet den dazugehörigen YouTube-Link unterhalb des Artikels. Alles in allem wirkt das 3D-Modell absolut stimmig und bietet einen interessanten Ausblick darauf, was die Nutzer von dem Samsung Galaxy S5 erwarten können. Da sich Samsung bislang jedoch wie zu erwarten war noch nicht zu dem Konzept geäußert hat bleibt vorerst nur abzuwarten, in wie weit das Modell von Ivo Maric dem Original ähnlich sehen wird.

Quellen: etnews.com, knowyourmobile.com, ibtimes.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .