Deals

Samsung Galaxy S5: Release-Termin, technische Daten & erste Gerüchte

Neben den Kollegen des britischen Online-Magazins Phones Review berichteten auch die Redakteure von Gottabemobile vor kurzem über die möglichen technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy S5. Dabei beziehen sich die Kollegen unter anderem auf einige aktuelle Berichte aus südkoreanischen Medien.

Das Samsung Galaxy S4 ist bekanntlich noch nicht lange auf dem Markt, doch tauchen bereits schon jetzt die ersten Spekulationen in Bezug auf den möglichen Nachfolger im Netz auf. Zwar wird es voraussichtlich noch einige Monate dauern bis das Samsung Galaxy S5 tatsächlich erscheint, doch wollen wir unseren Lesern die neusten Gerüchte trotzdem nicht vorenthalten.

Samsung Galaxy S5: Release-Termin
Quelle: concept-phones.com | Greco Medrano

Demnach könnte das Samsung Galaxy S5 mit einer 16 Megapixel-Kamera ausgestattet sein, die darüber hinaus nicht nur über eine neuartige Sensoren-Technologie sondern ebenfalls über einen verbesserten Bildstabilisator verfügen könnte. Diese Vermutung gilt derzeit als sehr wahrscheinlich, wobei das Galaxy S4 Zoom bekanntlich über eine Kamera mit derselben Auflösung verfügt. Daher wäre es auch denkbar, dass die Kamera des Samsung Galaxy S5 möglicherweise sogar mit 18 oder 20 Megapixeln auflöst.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Weitere Gerüchte beziehen sich auf die Materialien aus denen das Gehäuse des Samsung Galaxy S5 bestehen könnte. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird sich der koreanische Hersteller hier an der Konkurrenz wie zum Beispiel Apple oder HTC orientieren, die beide bereits Metall beziehungsweise Aluminium statt Kunststoff einsetzen. Zudem haben sich einige User schon kurz nach dem Release des Galaxy S4 darüber beschwert, dass das Smartphone auf Grund des Plastik-Gehäuses „billig“ wirkt.

Technisch gesehen dürfte der Einsatz einer Metall-Legierung kein Problem für Samsung darstellen, wie das Samsung Wave zeigt. Allerdings hat sich Samsung bekanntlich bislang bewusst für ein Kunststoff-Gehäuse entschieden, damit die an sich schon großen Smartphones nicht auch noch zu schwer werden. Hier bleibt derzeit nur abzuwarten, ob Samsung erneut auf die Leichtigkeit oder vielleicht doch eher auf die Wertigkeit setzen wird. Der Release des neuen Samsung Galaxy S5 soll im Mai 2014 liegen. Von Samsung selbst liegt derzeit wie zu erwarten war noch keine offizielle Stellungnahme zu den genannten Spekulationen vor.

Quellen: phonesreview.co.uk, sammobile.com, gottabemobile.com

Deine Meinung

1 Kommentar
andreas | 12. Sep 2013, 3:25
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Das neur s5 soll ja eine eingebaute 2 zentimeter Flak bekommen…zur ausschaltung der konkurenz..
S5 Aktiv :-)

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .