Deals

Samsung Galaxy S5 mit Top-Neuerungen gegen das Apple iPhone 6

Im kommenden Jahr wird nicht nur das iPhone 6 sondern auch das Samsung Galaxy S5 erscheinen. Laut den Kollegen der Online-Portale SamMobile und der IBTimes wird das Smartphone der Südkoreaner jedoch über deutlich bessere technische Spezifikationen verfügen als das iPhone 6. Wir erklären im folgenden Artikel warum.

Das Samsung Galaxy S5 wird über einen neuen 64-Bit-Prozessor, ein neues AMOLED-Display und eine 16 Megapixel-Kamera verfügen. Nach aktuellen Informationen will sich Samsung zudem vom bewährten Kunststoff-Gehäuse verabschieden und stattdessen auf ein Carbon-Gehäuse setzen.

Samsung Galaxy S5 mit Top-Neuerungen
Quelle: youtube.com

Um einen besseren Überblick über die derzeitigen Gerüchte in Bezug auf das Galaxy S5 gewinnen zu können, fassen wir diese in dem folgenden Artikel kurz zusammen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Der 64-Bit-Prozessor

Wie die renommierte Tageszeitung The Korean Herald berichtet, wird das südkoreanische Unternehmen Samsung in Kooperation mit dem Chip-Hersteller ARM den 64-Bit-Prozessor Exynos 6 produzieren. Angeblich ist die Produktion sogar bereits schon angelaufen. Die neue CPU wird in dem sogenannten 14 Nanometer-Verfahren hergestellt und soll in dem Samsung Galaxy S5 und dem Galaxy Note 4 zum Einsatz kommen. Bei dem Exynos 6 wird es sich um einen Acht-Kern-Prozessor handeln.

Der Retina-Scanner

Während das iPhone 6 laut der IBTimes erneut mit einem Fingerabdruckscanner auf den Markt kommen wird, gehen die Kollegen davon aus, dass Samsung ein ähnliches Feature plant: den Retina-Scanner. Allerdings ist der aktuelle Entwicklungsstand dieser Technologie derzeit nicht bekannt.

Das Display

Laut der Nachrichtenagentur Bloomberg wird das Samsung Galaxy S5 über ein 5,25 Zoll großes Full HD-Display verfügen. Geht es nach den Kollegen von Gottabemobile könnte das Samsung Galaxy S5 jedoch auch mit dem sogenannten Youm-AMOLED-Display auf den Markt kommen. Dabei handelt es sich um einen Touchscreen, der sich auch über die beiden Seiten des Gehäuses erstreckt. Laut Gottabemobile befindet sich diese Technologie derzeit allerdings noch in der Entwicklungsphase.

Die 16 Megapixel-Kamera

Darüber hinaus berichtet Gottabemobile davon, dass es sich bei der Kamera des Samsung Galaxy S5 um ein Modell mit einer Auflösung von 16 Megapixeln handelt. Desweiteren bietet die Kamera auch den neuen ISOCELL-Sensor, der die Qualität der Aufnahmen bei schlechten Lichtverhältnissen deutlich verbessert.

Das Betriebssystem

Das Samsung Galaxy S5 wird mit der Android-Version 4.4 KitKat erscheinen. Zwar befindet sich Android 5.0 derzeit bereits in der Entwicklung, doch wird die neue Firmware-Version erst im Laufe des kommenden Jahres zur Verfügung stehen – während das Samsung Galaxy S5 bereits Anfang 2014 auf den Markt kommen wird.

Quellen: sammobile.com, ibtimes.com, gottabemobile.com, koreaherald.com, bloomberg.com

Deine Meinung

1 Kommentar
\(._.)/ | 24. Nov 2013, 20:15
0 Punkte  Add rating Subtract rating

Das klingt alles ja ziemlich spannend! ^.^
Aber nirgendwo steht wieviel das neue Samsung Galaxy S5 kosten wird. Es wäre doch ziemlich interessant wieviel das kosten würde. Oder!? :/

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .