Samsung Galaxy Tab 10.1 darf weiter nicht verkauft werden

Das Landgericht Düsseldorf hat die Entscheidung, den Verkauf des Samsung Galaxy Tab 10.1 in Deutschland zu verbieten, bestätigt. Dies ist das Ergebnis einer mündlichen Anhörung vom 25. August, die wegen des Widerspruchs von Samsung stattfand. Als Urteil gilt dies jedoch nicht. Inzwischen wurde bekannt, dass das Landgericht Düsseldorf sein endgültiges Urteil am 9. September bekannt geben wird. Bis dahin gilt das Verbot des Samsung Tablets in Deutschland in jedem Fall weiter.

Seit Monaten streiten sich Apple und Samsung vor internationalen Gerichten wegen angeblicher Patentverstöße. Apple wirft dem südkoreanischen Hersteller vor, bei seinen Produkten der Galaxy-Reihe das iPad und iPhone kopiert zu haben. Das Landgericht in Düsseldorf stellte sich vor wenigen Wochen auf die Seite Apples. Der Verkauf des neuen Samsung Galaxy Tab 10.1 wurde daraufhin in Deutschland untersagt. Samsung legte gegen diese Entscheidung Widerspruch ein.

Samsung Galaxy Tab 10.1

Quelle: samsung.de

Die mündliche Verhandlung, bei der dieser Widerspruch geklärt werden sollte, fand am 25. August statt. Das Ergebnis: Die Richterin am Landgericht Düsseldorf bestätigte die zuvor beschlossene einstweilige Verfügung, weil sie einen übereinstimmenden Gesamteindruck bei iPad und Galaxy Tab erkannt haben will. Das Samsung Galaxy Tab 10.1 darf damit weiterhin nicht verkauft werden. Die Entscheidung bezieht sich rein auf den deutschen Markt und nur auf Tablets, die noch nicht ausgeliefert wurden.

Bezahlte Umfragen

Endgültig ist das Ergebnis der mündlichen Verhandlung jedoch noch nicht. Das offizielle Urteil des Landgerichts Düsseldorf wird am 9. September erwartet. Bis dahin gilt die einstweilige Verfügung – und damit auch das Verkaufsverbot für das Samsung Tablet. Eine ähnliche Entscheidung wird im Verlauf des Monats September auch in Den Haag erwartet, wo sich ebenfalls ein Gericht mit dem Rechtsstreit zwischen Apple und Samsung auseinandersetzt.

Quelle: areamobile.de

Bezahlte Umfragen

Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.