Deals

Schneller als Netbooks: Nvidia bringt Quadcore-Prozessor für Handys – Tegra 3

Aktuell sorgen die Tegra 2 Dual-Core Prozessoren bei Smartphones und Tablets für Furore, da präsentiert Nvidia bereits den Nachfolger. Die Tegra 3 Quad-Core Prozessoren sollen ebenfalls bei Mobiltelefonen und Tablet-Rechnern zum Einsatz kommen – und das schneller als gedacht. Bereits im August 2011 soll mit den neuen Leistungswundern zu rechnen sein. Die Tegra 3 Chips sollen fünfmal so stark sein, wie aktuelle Modelle.

Nvidia hat die Nochfolgegeneration seiner aktuellen Tegra 2 Prozessoren vorgestellt. Die Tegra 2 Dual-Core Prozessoren sorgen derzeit im Smartphone- und Tablet-Bereich für Furore. Bald sollen sie jedoch schon wieder Schnee von gestern sein. Die neuen Tegra 3 Quad-Core Prozessoren sollen etwa fünfmal so stark sein wie aktuelle Modelle und bereits im Spätsommer in den ersten Smartphones oder Tablets zu finden sein. Bei der Präsentation lief der neue Chip bereits in einem Tablet mit Android Betriebssystem.

Nividia Tegra 3 Logo und Handy
Quelle: preisgenau.de

Bei der Präsentation zeigte Nvidia Videos mit bis zu 1440p, die alle samt extrem flüssig liefen. Maximal soll sogar eine Auflösung von bis zu 2.560 mal 1.600 Pixel möglich sein. Bei Grafikdemos, wo der aktuelle Tegra 2 auf etwa 20 Frames pro Sekunde kommt, erreicht der Tegra 3 fast 60 Frames. Entsprechend gut fallen auch die Benchmark-Werte aus. Beim CoreMark-Benchmark kommt der Tegra 3 Prozessor so auf über 11.000 Punkten und kann damit sogar einen Intel Core2Duo T7200 mit 2 GHz hinter sich lassen.

Bezahlte Umfragen

Die Produktion des neuen Chips soll bereits begonnen haben. Doch ein Ende der Entwicklung ist nicht abzusehen. So sollen bis 2014 im Jahresrhythmus neue Prozessorgenerationen für Smartphones und Tablets erscheinen. Das ehrgeizige Ziel von Nvidia: Der Chip des Jahres 2014 soll die Leistung des aktuellen Tegra 2 Prozessors um das 100-fache überbieten. Spätestens dann könnten Smartphones, Laptops und Computer – zumindest leistungsmäßig – ersetzen.

Quelle: androidandme.com

Deine Meinung

1 Kommentar
Meral | 12. Feb 2012, 19:22
0 Punkte  Add rating Subtract rating

bin mir auch am überlegen, wer meeinn milestone ablösen soll. ich weiss aber nicht, ob ich so ein monster möchte, da ich doch noch etwas skeptisch bezüglich aku-power bin.

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .