Deals

Schon wieder? Apple iPhone 5 angeblich in Kneipe verloren

Vor der Präsentation des Apple iPhone 4 tauchte ein Prototyp des damals noch unbekannten Apple Smartphones auf, den ein Mitarbeiter Appls nach einem Kneipenbesuch verloren haben soll. Nun wird berichtet, dass sich diese Geschichte auch beim iPhone 5 wiederholt haben soll. Wieder soll ein Prototyp in einer Bar liegen gelassen worden sein. Derzeit ist allerdings unklar, was aus dem verlorenen Prototypen wurde.

Vor mehr als einem Jahr machte das Apple iPhone 4 erstmals Schlagzeilen. Der Grund: Ein Apple-Mitarbeiter verlor einen Prototypen des damals noch unbekannten Apple Smartphones nach einem ausgedehnten Kneipenbesuch. Wer damals glaubte, dass es sich nur um einen historischen Einzelfall gehandelt haben kann, hat sich vermutlich getäuscht. Aktuell wird berichtet, dass sich die gesamte Geschichte beim Apple iPhone 5 wiederholt haben soll. Auch beim kommenden Apple Smartphone soll ein Vorserienmodell nach einem Kneipenbesuch liegen geblieben sein.

Apple iPhone 5
Quelle: dailymobile.se

Diesmal soll es allerdings nicht etwa deutsches Bier gewesen sein, das für den Verlust des Prototypen verantwortlich gemacht wird. Der neuerliche Fund eines iPhone-Prototypen soll sich in diesem Fall in einer Tequila-Bar in San Francisco zugetragen haben. Angeblich hat ein Apple-Mitarbeiter den entsprechenden Prototypen des iPhone 5 bereits im Juli diesen Jahres verloren – und wieder soll reichlich Alkohol im Spiel gewesen sein. Sicherheitsmitarbeiter von Apple sollen sich umgehend auf die Suche nach dem verloren gegangenen Test-Objekt gemacht haben.

Bezahlte Umfragen

Angeblich wurde das verlorene iPhone 5 in einem Haus in der Nachbarschaft zur Bar geortet – gefunden wurde es dort allerdings nicht. Der Bewohner des Hauses gab im Anschluss zu, die Tequila Lounge besucht zu haben, von einem iPhone wisse er allerdings nichts. Dennoch soll kurze Zeit später ein iPhone über eine Online-Anzeige verkauft worden sein, bei dem es sich um den verlorenen Prototypen handeln könnte. Der Preis: 200 US-Dollar. Fotos oder eine Bestätigung, dass es sich hierbei tatsächlich um ein Vorserienmodell des Apple iPhone 5 handelt, gibt es bislang allerdings nicht.

Quelle: cnet.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .