Deals

Schwarzer Bildschirm nach dem Start von Windows 7 und Vista?

Microsoft hat heute bestritten, dass das vor kurzem eingespielte Windows Sicherheits-Update schwarze Bildschirme verursachen würde.

WIndows 7 Bildschirm

Das im November veröffentlichte Sicherheits-Update soll Berichten zufolge Änderungen an den Benutzer-Berechtigungen in der Registry vornehmen, was bei einigen Kunden zu schwarzen Bildschirmen geführt haben soll.

Microsoft hat diese Berichte nicht bestätigt. Eine umfassende Untersuchung ergab, dass keines der vor kurzem veröffentlichten Windows Updates im Zusammenhang mit Änderungen der Registry steht. „Die Untersuchung hat gezeigt, dass keines dieser Updates Änderungen an den Berechtigungen in der Registry vornimmt. Deshalb glauben wir nicht, das die schwarzen Bildschirme auf die Sicherheits-Updates zurückgeführt werden können.“

Bezahlte Umfragen

Der erste Bericht zu schwarzen Windows Bildschirmen wurde von einem in Großbritannien ansässigen Hersteller von Sicherheitslösungen in der letzten Woche veröffentlicht. Prevx hatte behauptet, dass das jüngste Windows-Updates die Access Control List (ACL) Einträge in der Windows Registry ändert. Das Ergebnis sei ein schwarzer Bildschirm, auch als Black Screen of Death in Anspielung auf die Blue Screen of Death bezeichnet.

Die Bedingungen, unter denen der schwarze Bildschirm ausgelöst wird, konnte das Prevx Team nicht replizieren. Bei einigen Windows Computern gab es einen schwarzen Bildschirm bei anderen nicht. Die Windows-Patches um die es geht sind KB915597 und KB976098.

Prevx hatte in einem Blog Post getitelt, dass der schwarze Windows Bildschirm Millionen von Windows 7, Vista und XP Nutzer betreffen könnte. Allerdings finden sich bisher nur wenige Beiträge im Microsoft-Support-Forum zu diesem Problem. „Nach dem Patch vom 25 oder 24. November und einem Neustart des Computers wurde der Bildschirm schwarz“, sagte ein Benutzer im Microsoft-Support-Forum mit dem Namen „General Zod“. „Nicht einmal der BIOS-Start wurde angezeigt.“

Beobachter sehen Prevxs Behauptung jedoch skeptisch, der schwarze Windows 7 Bildschirm muss nicht zwingend mit den zwei Windows 7 Updates zusammenhängen. Das Problem könne auch durch Malware oder Viren verursacht werden, die das Windows Sicherheits-Update als bösartig erkennt und automatisch löscht, um den Anwender vor weiteren Schaden zu schützen.

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .