Deals

Status: iOS 7 Jailbreak für iPhone 5S, iPad und iPod Touch

Zwar befindet sich das neue iOS 7 derzeit noch immer in der Beta-Phase und wird voraussichtlich erst in den kommenden Wochen von Apple ausgerollt, doch bereits schon jetzt wird im Netz über die Möglichkeiten diskutiert, ob und wie man die neue Firmware jailbreaken kann.

Nachdem Apple bereits bei iOS 6.1.3 beziehungsweise 6.1.4 viele der dafür benötigten Exploits behoben hat, glaubten die wenigsten User daran, dass es in absehbarer Zeit überhaupt einen untethered Jailbreak geben wird. Doch wie nicht zuletzt der bekannte iOS-Hacker winocm jetzt bewiesen hat, besteht doch noch immer die Hoffnung auf einen iOS 7-Jailbreak.

iOS 7 Jailbreak für iPhone 5S
Quelle: imore.com

Die aktuellen Fortschritte von winocm zeigen, dass sich iOS 6.1.x anders als bislang angenommen doch jailbreaken lässt. Allerdings sollte man dabei auch bedenken, dass die Firmware-Version 6.1.4 bereits schon seit Mai diesen Jahres verfügbar ist. Laut den Kollegen des Online-Magazins Redmondpie stehen die Chancen auf einen untethered Jailbreak für iOS 7 derzeit zwar grundsätzlich nicht schlecht, doch da bislang noch nicht bekannt ist welche Exploits Apple mit der neuen Version beheben konnte, sollten sich die Jailbreak-Fans besser noch nicht zu früh freuen.

Möchtest du deinen alten Handyvertag kündigen oder bist du bereits am vergleichen von neuen Handyverträgen? Dann schau dir jetzt unseren Ratgeber "10 Tipps zum Sparen beim neuen Handyvertrag an. Wir stellen in dem Artikel Möglichkeiten vor, wie du deine monatlichen Kosten bei Vodafone, O2 oder der Telekom reduzieren und ein höheres Datenvolumen erhalten kannst.

Bezahlte Umfragen

Derzeit gehen die Kollegen davon aus, dass ein untethered Jailbreak möglicherweise erst für die iOS-Version 7.1 oder höher zur Verfügung stehen wird. Doch neben den jüngsten Erfolgen von winocm machen auch die neusten Meldungen des bekannten Hackers Planetbeing, der zudem das prominenteste Mitglied des Evad3rs-Teams ist, Hoffnung auf eine zeitnahe Lösung. So gab Planetbeing vor kurzem über seinen Twitter-Account bekannt, dass man bereits schon jetzt einige Exploits in der iOS 7-Beta gefunden hat.

Allerdings bleibt derzeit nur abzuwarten, ob und in wie weit Apple diese Exploits bis zum Release von iOS 7 beheben wird. Desweiteren lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht absehen, wann ein funktionierender untethered Jailbreak für die neue Firmware-Version zur Verfügung stehen wird. Laut 9to5mac sollten die User vorerst am besten nicht mit einer zeitnahen Veröffentlichung eines Jailbreaks rechnen. Daher empfehlen die Kollegen einfach solange iOS 6.1.4 zu nutzen, bis winocm oder das Evad3rs-Team eine Lösung gefunden haben.

Quellen: engadget.com, 9to5mac.com, redmondpie.com

Deine Meinung

Beliebte Beiträge

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .