Test: Samsung Galaxy S4 vs. iPhone 5 – die besten Smartphone 2013 im Vergleich

Nach der offiziellen Präsentation des neuen Samsung Galaxy S4, könnte man annehmen, dass das iPhone 5 des Konkurrenten Apple rein technisch bereits zum alten Eisen gehört. DigiTimes hat beide Smartphones getestet, mit einem überraschenden Ergebnis.

Um diese Frage zu beantworten, haben die Kollegen des bekannten Online-Magazins DigiTimes die beiden Smartphones miteinander verglichen. Das Ergebnis des Tests von DigiTimes wird besonders Samsung-Nutzer überraschen, denn das iPhone 5 schlägt sich unerwartet gut im Vergleich zum neuen Samsung Galaxy S4.

Test: Samsung Galaxy S4 vs. iPhone 5

Quelle: nowhereelse.fr

Der erste deutliche Unterschied der beiden Kontrahenten: das Display. Während der 4 Zoll große Touchscreen des iPhone 5 eine Auflösung von 1.136 x 640 Bildpunkten und eine Pixeldichte von 326 ppi zu bieten hat, kommt das 4,99 Zoll große Display des Samsung Galaxy S4 auf 1.920 x 1.080 Pixel und 441 ppi. Die Full HD-Auflösung des S4 ist natürlich weitaus höher, doch zum einen bieten beide Displays eine fast identische Tiefenschärfe und Farbqualität und zum anderen kann das menschliche Auge ab etwa 300 ppi keinen wirklichen Unterschied mehr ausmachen.

Bezahlte Umfragen

Das Samsung Galaxy S4 kommt hierzulande aller Wahrscheinlichkeit nach mit dem neuen Acht-Kern-Prozessor Exynos 5 Octa auf den Markt. Die CPU bietet eine Taktfrequenz von 1,6 GHz pro Kern und wird dabei von zwei Gigabyte Arbeitsspeicher unterstützt. Dem entgegen steht der A6 Dual Core-Prozessor des iPhone 5 mit einer Taktfrequenz von 1,3 GHz und einem GB RAM. Auf den ersten Blick ein deutlicher Unterschied, doch sollte man nicht die perfekte Abstimmung zwischen dem iOS-Betriebssystem und dem Apple-Prozessor unterschätzen.

Ähnlich sieht es bei der Kamera aus. Während die Hauptkamera des iPhone 5 über eine Auflösung von 8 Megapixel verfügt, bietet die Kamera des Samsung Galaxy S4 satte 13 Megapixel. Doch wie mittlerweile hinlänglich bekannt ist, entscheidet nicht die Anzahl der Pixel über eine gute Kamera, sondern neben der Größe des Sensors auch die weiteren Optik-Bauteile. Die Größe des Samsung Galaxy S4 ist sicherlich Geschmackssache, wie auch das verwendete Material des Gehäuses. Es bleibt also mit Spannung abzuwarten, ob das Samsung Galaxy S4 tatsächlich einen so überragenden Verkaufsstart hinlegen wird, wie viele Branchen-Experten derzeit noch vermuten.

Quellen: techcrunch.com, sammobile.com, digitimes.com

Bezahlte Umfragen
1 Kommentar
Test: Samsung Galaxy S4 vs. iPhone 5 – die besten Smartphone 2013 im Vergleich
Michael | 3. Apr 2013, 22:22
0Punkte  Add ratingSubtract rating

Es gibt nichts besseres wie Samsung wie ausstatung und Desein
Teschnich und Apps von Überral. Und bei Apel alles nur apel nicht!


Diese Webseite benutzt Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.