Deals

Internet - News, Tests, Tipps & mehr

  • Internet by Call: Günstige Einwahl-Tarife
    Breitband-Internet ist inzwischen fast überall verfügbar, und mit UMTS ist man in vielen Regionen recht flott im mobilen Internet unterwegs. Trotzdem kann es für Gelegenheitsnutzer sinnvoll sein, sich nur minutenweise über die Telefonleitung mit dem Internet zu verbinden. Internet by ...
  • Bezahlte Umfragen
  • Dropbox: Der kostenlose Online-Speicher im
    In der heutigen Zeit haben viele Menschen mindestens einen privaten Rechner, dazu einen am Arbeitsplatz und ein Smartphone. Diese Technisierung bietet zwar viele Vor- aber auch einige Nachteile. Hat man beispielsweise ein Foto mit seinem Smartphone aufgenommen, muss man es ...
  • Apple iTunes für massive Phishing-Attacken
    Apples weit verbreitete Musik- und Multimedia-Software iTunes wird derzeit für eine Phishing-Attacke missbraucht. Die Hacker verschicken angeblich von iTunes stammende E-Mails mit einem Download-Link, der zu dem Trojaner "Zeus" führt. Wer die Mail genau studiert und iTunes-Links nur direkt vom ...
  • Werbung auf Twitter: Promoted Twitter
    Twitter will seine Umsätze mit einer neuen Werbeform steigern. Hierzu hat der Microblogging-Service Twitter so genannte Promoted Accounts eingeführt. Derzeit soll sich das Angebot noch in der Testphase befinden. Erste Unternehmen nutzen den Service jedoch bereits, um sich bei Twitter ...
  • UMTS-Surfstick von RTL mit Vodafone
    Aktuell bietet RTL seinen UMTS-Surfstick zu reduzierten Konditionen an. Kunden, die sich bis Ende Oktober für das Angebot entscheiden sparen 10 Euro und zahlen inklusive Versandkosten 19,95 Euro für den UMTS-Surfstick und ein Startguthaben von 10 Euro. Das Angebot wird ...
  • Goo.gl – Googles URL-Verkürzer jetzt
    Google öffnet seinen URL-Verkürzer für alle. Bisher war goo.gl ausschließlich mit Google-Diensten wie Picasa oder Feedburner nutzbar, doch ab sofort können alle möglichen Internetadressen mit dem URL-Shortener verkürzt werden. Der Kurz-URL-Dienst soll besonders schnell, zuverlässig und sicher sein, verspricht Google. Lange ...
  • Der Facebook Film: „The Social
    Am 7. Oktober kommt der Film "The Social Network" in die deutschen Kinos. Regisseur David Fincher erzählt darin die Geschichte von Facebook, wobei er sich an das Buch "Milliardär per Zufall" von Ben Mezrich hält. Das Buch allerdings beruht zwar ...
  • Hörbuch-Downloads: Audio-Books im Aufwind
    Digitale Hörbücher liegen im Trend. Die Zahl der Downloads von Audio-Books ist in der ersten Jahreshälfte deutlich gestiegen. 470.000 Hörbücher wurden im ersten Halbjahr als Download erworben, der Preis beträgt im Durchschnitt 9,90 Euro. Im ganzen Jahr werden voraussichtlich mehr ...
  • DSL Check: Die DSL-Geschwindigkeit des
    Manchmal ist es hilfreich die Versprechungen der Anbieter zu überprüfen. Gerade auf den DSL-Bereich trifft dies in besonderem Maße zu. Häufig hält die Geschwindigkeit nicht, was die Bandbreite verspricht. Tools helfen dabei die Geschwindigkeit des DSL-Anschlusses zu überprüfen. So erhält ...
  • Facebook: Warum hassen alle Mark
    Das Image von Facebook-Gründer Mark Zuckerberg lässt sich derzeit mit einer Achterbahnfahrt vergleichen. Einerseits kritisiert ein aktueller Kinofilm Zuckerberg, andererseits versucht Zuckerberg selbst mit einer großzügigen Spende für positive Publicity zu sorgen. Doch auch dies gelingt nur teilweise. So erntet ...
  • Internet-Sperren: Neues Gesetz soll illegalen
    Einen neuen Ansatz zur Sperrung von Webseiten wird aktuell in den USA verfolgt. Ein neuer Gesetzesentwurf sieht vor, dass Webseiten sowohl innerhalb oder außerhalb der USA gesperrt werden können, wenn die Inhalte der betreffenden Webseiten gegen geltendes Recht verstoßen. Auch ...
  • Zune Pass: Keine Microsoft Zune
    Microsofts Musik Service Zune wird in Kürze auch in Europa verfügbar sein. Ähnlich wie bei iTunes kann man auch bei Microsoft Zune einzelne Titel kaufen und herunterladen. Zusätzlich gibt es mit Zune Pass ein Abonnement, das für monatlich 10 Euro ...
  • Google Adwords: Google verklagt Händler,
    Google verklagt Händler, die verschreibungspflichtige Medikamente illegal online verkaufen und dafür den Werbedienst AdSense des Suchmaschinen-Giganten nutzen. Das teilte Google jetzt in seinem Blog mit. Der Klage ist der vorläufige Höhepunkt eines jahrelangen Katz-und-Maus-Spiels zwischen den illegalen Medikamentenhändlern und verschiedenen ...
  • Forbes-Liste der reichsten Menschen der
    Facebook Gründer Mark Zuckerberg gehört zu den reichsten Menschen der USA. In der aktuellen Forbse Rangliste hat Zuckerberg sogar Apple Boss Steve Jobs überholt. Unangefochten an der Spitze der Liste der reichsten US-Amerikaner steht weiterhin Microsoft Chef und Gründer Bill ...
  • Apple Ping – Facebook Integration
    Rund 18 Monate soll Apple mit Facebook verhandelt haben, um Ping, das Soziale Musik-Netzwerk der neuesten Version von iTunes auf Facebook-Basis aufbauen zu können. Die Gesprächen sollen erfolglos verlaufen sein. Derzeit arbeitet Ping überhaupt nicht mit Facebook zusammen. Für Apple ...
  • Facebook zeitweise offline und Login-Probleme
    Probleme bei Facebook. Vor Kurzem fiel das gesamte Portal für einen Zeitraum von rund zwei Tagen ganz oder teilweise aus oder war nur sehr schwer zu erreichen. Inzwischen sollen aber alle Probleme behoben worden sein. Als Grund für die Serverprobleme ...
  • Legale Musik-Downloads im Internet durchbrechen
    In Großbritannien sind mehr als 500 Songs als Download verkauft worden, wie die Official Charts Company bekannt gegeben hat. Rein statistisch gesehen hat somit jeder Brite rund acht Songs heruntergeladen. Alleine in diesem Jahr konnten so rund 100 Millionen Titel ...
  • iPhone 4 mit neuer Musik-Flatrate
    Napster ist vielen Musikfans noch als Tauschbörse in Erinnerung, mit der sich Millionen von Usern um die Jahrtausendwende mit Gigabytes an Musik versorgten. Inzwischen ist Napster eine legale Musikstreaming-Plattform. Jetzt gibt es Napster auch als App für das iPhone. Das heutige ...
  • Trojaner trackt Porno-Surfverhalten und erpresst
    Eine besonders fiese Methode haben sich Hacker in Japan ausgedacht. Über einen Trojaner wird das Surfverhalten der User ausgespäht. Findet sich dabei anrüchiges Material in Form von pornografischen Webseiten, wird mit erpresserischen Methoden Geld verlangt. Andernfalls droht die Bloßstellung im ...
  • Gibt Facebook bald Userdaten an
    Das weltgrößte soziale Netzwerk Facebook verhandelt mit dem Software-Riesen Microsoft über eine weitergehende Kooperation im Suchmaschinen-Bereich. In Zukunft könnte Facebook anonymisierte Userdaten an Microsofts Suchmaschine Bing weitergeben und dieser damit zu besseren Suchergebnissen verhelfen. Microsoft Bing und Facebook arbeiten bereits in ...
  • Facebook CEO bezeichnete User als
    Facebook ist das soziale Netzwerk mit den meisten aktiven Mitgliedern weltweit. Gleichzeitig wird Facebook von vielen Usern sehr kritisch gesehen, vor allem der Umgang mit sensiblen Userdaten sorgt immer wieder für Proteste. Jetzt wurde bekannt, dass sich ausgerechnet der Facebook-Gründer ...
  • Bezahlte Umfragen
  • Mp3 Musik kostenlos downloaden …
    Sich über das Internet kostenlos mit neuen Songs zu versorgen, ist nach wie vor sehr einfach. Im Vergleich zu früher ist das Risiko beim Download von Musik aus illegalen Quellen für Privatnutzer inzwischen deutlich höher. Andererseits gibt es eine Reihe ...
  • Online-Beichte: Sünde trifft Binärcode …
    Auch die Kirche muss mit der Zeit gehen. So haben viele Kirchengemeinden inzwischen eigene Webseiten, manche übertragen bereits Gottesdienste per Podcast. Derzeit wird in der katholischen Kirche sogar über eine Online-Beichte diskutiert. Der Kölner Kardinal Joachim Meisner lehnt diese Idee ...
  • iTunes Konkurrent: Google Musik-Flatrate für
    Der Suchmaschinen-Gigant Google möchte ins Musikgeschäft einsteigen. Angeblich verhandelt Google derzeit mit verschiedenen Plattenfirmen über einen Musikdienst namens Google Music. Das Cloud-basierte Musik-Streaming soll jährlich nur 25 Dollar kosten. Google weitet seine Geschäftsbereiche derzeit in verschiedenen Richtungen aus. Über einen Musikdienst ...
  • Mit Adobe Photoshop Online kostenlos
    Die Online-Version von Photoshop ist kostenlos von jedem Computer mit schnellem Internetanschluss nutzbar. Unter Photoshop.com kann auf eine Online-Bildbearbeitung zugegriffen werden, die man sofort und ohne Anmeldung verwenden kann. Wer sich anmeldet, kann allerdings Vorteile wie einen Online-Speicher für seine ...
  • iTunes kostet Apple 1 Milliarde
    Als Apple im Jahre 2001 die erste Version des Mediaplayers iTunes veröffentlicht hat, hätte selbst Steve Jobs nicht mit dem Erfolg gerechnet, für den der Player heute steht. Ob man nun Musik hören oder kaufen möchte, sich eine TV-Show ansieht ...
  • Hacker erstellen 57.000 Viren-Webseiten jede
    Dass man im Internet vor Hacker-Angriffen wie Phishing-Attacken, Viren und Trojanern alles andere als sicher ist, ist hinlänglich bekannt. Jetzt wurde eine Statistik veröffentlicht, die deutlich macht, wie ernst das Problem ist: Angeblich entstehen jeden Tag über 57.000 schädliche Webseiten. ...
  • Vorwurf: Hilft Microsoft Putin bei
    Die russischen Behörden sollen zu kreativen Mitteln greifen, um Kritiker mundtot zu machen. Freiwillige oder auch unfreiwillige Unterstützung sollen sie dabei von Microsoft erhalten. So sollen die Produkte von Microsoft als Vorwand genutzt worden sein, um Computer zu beschlagnahmen. Als ...
  • Download-Abo-Fallen: Wie man sich vor
    Für fast alle Anwendungen gibt es kostenlose Software, die jeder Computernutzer ohne zu bezahlen herunterladen, installieren und benutzen darf. Leider gibt es unter den Download-Anbietern einige schwarze Schafe, die versuchen, mit kostenloser Software Geld zu machen. Wer nicht genau aufpasst, ...
  • Kostenlose 25 GB Online-Festplatte mit
    Eine kostenlose Online Festplatte mit einer Speicherkapazität von 25 GB bietet T-Online. Auch User, die kein Kunde der Deutschen Telekom sind, können das Angebot kostenlos wahrnehmen. Der Zugriff auf das T-Online Mediencenter ist über den Computer als Netzwerklaufwerk und auch ...
  • Amazon vs. Steam: Amazon plant
    Amazon plant offenbar den großen Einstieg in das Computer-Spiele-Geschäft. Eine eigene Online Plattform für Spiele könnte künftig mit Steam von Valve konkurrieren. In Stellenbörsen sucht Amazon bereits nach neuen Mitarbeitern für seine neue Spiele-Plattform. Mit Andre Vrignaud von Microsoft wurde ...
  • Polizei-Razzia: Zahlreiche Filesharing und Torrent-Webseiten
    Nach einer lange vorbereiteten Polizeiaktion in 14 Ländern Europas sind zahlreiche Webseiten für Filesharing offline. Büros und Wohnungen wurden durchsucht, mehrere Personen aus der Warez-Szene wurden festgenommen. Für mehrere Stunden war auch die bekannte Torrent-Webseite The Pirate Bay nicht erreichbar. Zwei ...
  • Justin Bieber nimmt 3% von
    Die sozialen Netzwerke im Internet sorgen oft für skurrile Nachrichten. Diesmal geht es um Twitter und den kanadischen Teenie-Star Justin Bieber. Wie eine amerikanische Webseite berichtete, werden ganze 3 Prozent der Infrastruktur von Twitter darauf verwendet, die Tweets von Bieber ...
  • Google TV: Internet-Fernsehen startet 2011
    Hoher Besuch auf der IFA. Googles Boss Eric Schmidt war vor Ort und hatte eine große Ankündigung im Gepäck. Bereits im kommenden Jahr will Google den Sprung auf den Fernseher schaffen. Google TV soll bereits in wenigen Monaten weltweit verfügbar ...
  • Apple: Game Center für iPhone
    Auf der letzten Produkt-Präsentation von Apple, wurde unter anderem auch das mobile Betriebssystem iOS 4.1 vorgestellt. Das interessanteste Feature daraus ist sicherlich das neue Game Center, durch das Apple die Spieler zusammen führen möchte. Doch was bietet die Social-Gaming-Plattform genau ...
  • E-Plus – Simyo: Kostenlos über
    Unterwegs informiert bleiben kann man mit den mobilen Anwendungen von Facebook. Auf die Buchung eines teuren Datentarifs sind die Kunden von E-Plus hierbei nicht angewiesen. Die Nutzung des abgespeckten Mobil-Portals 0.facebook.com ist für E-Plus Kunden generell kostenlos. Nur für weitergehende ...
  • Ping! Apple startet mit iTunes
    Zusammen mit der neuen Version seiner iTunes-Software hat Apple ein eigenes Soziales Netzwerk mit dem Namen Ping vorgestellt. Das neue Soziale Netzwerk kann nicht über einen Web Browser genutzt werden, sondern am Desktop-Computer nur über iTunes. Wer unterwegs auf Ping ...
  • iTunes 10 mit „Ping“ Musik-Netzwerk,
    Apples Musik-Software iTunes wurde gründlich überarbeitet. Neu sind bei der Version iTunes 10 das integrierte Soziale Netzwerk Ping, die drahtlose Musikübertragung AirPlay und die Möglichkeit TV-Formate online auszuleihen. Windows User erhalten zudem ein wichtiges Sicherheitsupdate, das insgesamt 13 Sicherheitslücken der ...
  • Sony Music Unlimited: Neue Konkurrenz
    Unbegrenzten Zugang zu Musik verspricht Sonys neuer Service Music Unlimited, der gemeinsam mit der Musik-Software Qriocity als Konkurrenz zu Apples iTunes antritt. Doch Sonys Strategie ist anders als die von Apple. Statt auf Downloads setzt man auf Streams. Der neue ...
  • Apple News: Neue iPods, Apple-TV
    Wenn Apple-Chef Steve Jobs zur Präsentation neuer Produkte ruft, folgen sie alle. Ob Pressevertreter, Blogger oder Fans, alle warten mit Spannung auf das, was der Konzern an neuen Überraschungen bereithält. So auch am 01. September, und es waren gleich vier ...
  • Youtube 2010/2011: Online-Streams von Kinofilmen
    Es hatte sich bereits seit einiger Zeit angekündigt, und steht jetzt fest: die Online-Videoplattform YouTube wird in Zukunft aktuelle Kinofilme für jeweils fünf Dollar anbieten. Es handelt sich dabei um Neuveröffentlichungen, die quasi zeitgleich auf DVD erscheinen. Die schlechte Nachricht ...
  • Telefon-Flatrate: Von Alice-Festnetz kostenlos auf
    Das Internet- und Festnetz-Unternehmen Alice gehört seit Anfang 2010 zu dem Mobilfunk-Provider o2. Jetzt gibt es ein erstes Angebot, das die Produkte beider Firmen verbindet. Mit der Community Flatrate telefonieren Kunden von Alice und o2 von einem Festnetzanschluss aus kostenlos ...
  • Kabel Deutschland: Doppel-Flat mit 6MBit/s
    Dank einer Cashback-Aktion bei qipu kann man einen Internetanschluss bei Kabel Deutschland ein Jahr lang für rechnerisch 1,23 Euro im Monat nutzen underhält noch einen kostenlosen WLAN-Router. Die Bandbreite im Downstream beträgt dabei bis zu 6 MBit/s und im Upstream ...
  • Facebook: Spam-Anzeigen erreichen Conversion-Rate von
    Spam über Soziale Netzwerke wie Facebook oder auch Twitter scheint sich zu lohnen. Kein wunder, dass die Verbreitung immer weiter zunimmt. Analysten einer Sicherheitsfirma haben nun herausgefunden, dass ein bei Facebook verbreiteter Spam-Link von knapp der Hälfte aller User angeklickt ...
  • Facebook ist 33,7 Milliarden US-Dollar
    Der Wert von Facebook ist ein ziemliches Geheimnis. Anders als andere Konzerne ist Facebook nicht börsennotiert. Das bedeutet, dass Geschäftszahlen von Facebook in der Regel nicht bekannt sind. Dennoch wurde der Wert von Facebook nun geschätzt. Er soll bei 33,7 ...
  • Time Magazine: WikiLeaks unter den
    Das amerikanische Time Magazine hat seine diesjährige Liste der besten Webseiten veröffentlicht. Neu dabei ist die Enthüllungsplattform WikiLeaks, während Google, Twitter und YouTube nicht mehr in den Top 50 vertreten sind. Eine ganze Reihe etablierter Webseiten wurde zugunsten empfehlenswerter Newcomer ...
  • Kostenlose Telefon-Gespräche über Google Mail
    Google Voice ermöglicht in den USA jetzt auch Telefonate vom Computer zu Festnetz- und Handynummern. Auf diese Weise sind besonders günstige Auslandstelefonate möglich. Damit macht Googles VoIP Dienst dem Marktführer Skype Konkurrenz. Wahrscheinlich kommt das Angebot auch nach Deutschland. Google Voice ...
  • Lauschangriff: Polizei kann seit 2010
    Allen Usern von Skype, die über die Software auch telefonieren, hat Udo Vetter, ein Anwalt für Strafrecht, mit seiner Meldung sicherlich einen Schock versetzt. Nach seinen Recherchen sind die deutschen Behörden, dazu zählt natürlich auch die Polizei, mittlerweile in der ...
  • T-Online Probleme beim abrufen und
    Wer eine E-Mail Adresse bei T-Online hat, hatte am Mittwoch möglicherweise Probleme, an seine Mails zu kommen. In den Service-Foren der Deutschen Telekom beschwerten sich etliche Kunden. Das Problem betraf das gesamte Provider-System der Deutschen Telekom und damit Millionen von ...
  • Studie: Facebook floppt bei Kundenzufriedenheit
    Popularität und Beliebtheit sind scheinbar unterschiedliche Maßeinheiten. Während der Besucherstrom bei Facebook nicht abbricht, sind die User durchschnittlich vergleichsweise wenig zufrieden mit dem Sozialen Netzwerk. Vor allen Dingen mangelnder Datenschutz und häufige Änderungen an der Webseite missfallen den Facebook Nutzern. Der ...
  • 15 Musik-Labels gehen gegen geklaute
    Genau hingehört hat die Musikindustrie in den USA. In Pornos ist nämlich nicht nur lustvolles Gestöhne, sondern auch Musik zu hören. Pech für die Pornofilmer ist nun, dass hierbei auch massenweise urheberrechtlich geschütztes Material zum Einsatz kam. Dies kann im ...
  • Bezahlte Umfragen
  • Google Street View in Deutschland:
    Derzeit in den Schlagzeilen ist Google Street View. Bei Google Street View werden die üblichen Karten in Google Maps durch Fotos von Gebäuden ergänzt. Kritikern und Datenschützern ist dies ein Dorn im Auge. Google hat nun ein Online Tool veröffentlicht, ...
  • Top 3 Video-Seiten: Facebook hinter
    Facebook wird zu einer ernst zu nehmenden Konkurrenz für Video Portale, wie YouTube. In den USA gelangte das Soziale Netzwerk im Monat Juli auf Rang Drei der wichtigsten Video Webseiten. Unangefochtener Marktführer bleibt aber Google, das mit seinem Video Portal ...
  • Musik kostenlos downloaden im Wert
    Musik für insgesamt 20 Euro völlig kostenlos. Dies gilt momentan für Neukunden, die über DailyDeal einen Gutschein für musicstar.de erwerben. Die Songs liegen im MP3 oder WMA Format vor und kosten im Schnitt zwischen 1,00 Euro und 1,30 Euro bei ...
  • Justin Bieber rächt sich via
    Via Twitter rächte sich Teenie-Schwarm Justin Bieber an einem aufdringlichen Fan. Bieber gab die Telefon-Nummer seines Fans bei Twitter als seine eigene Handy-Nummer aus. Tausende Anrufe und SMS waren die Folge. Kein Wunder, denn Biebers Twitter Posts folgen rund 4,5 ...
  • Free SMS: 10 kostenlose Anbieter
    Vor einigen Jahren gab es noch sehr viele Gratis-SMS-Versender. Inzwischen sind die meisten dieser Angebote aus dem Netz verschwunden. Der kostenlose SMS-Versand über das Web ist nur noch auf wenigen Seiten möglich. Wir haben eine Übersicht mit zehn der besten ...
  • YouTube.com: Die meist-diskutierten Videos des
    Das Jahr 2010 ist noch lange nicht vorbei, aber wir ziehen schon einmal eine Zwischenbilanz und zeigen die fünf besten YouTube Videos 2010. In unsere Top 5 geschafft haben es das iPhone 4 Video des Tech Blogs Gizmodo, der doppelte ...
  • Gerücht: Google integriert Paypal im
    Mit einem neuen Partner im Boot könnte Google bei seinem Handy-Betriebssystem Android in Zukunft noch mehr Apps verkaufen. Aktuell wird über eine Partnerschaft mit Paypal spekuliert. Mit Paypal soll die Kaufabwicklung im Android Market vereinfacht werden und das Angebot für ...
  • Facebook Datenlücke ermöglicht Spammern an
    Das soziale Netzwerk Facebook macht im Moment wieder negativ von sich reden, denn wie jetzt bekannt wurde, gibt es eine neue Sicherheitslücke. Durch diese können Hacker und Spammer nur durch eine E-Mail Adresse an die richtigen Namen und Fotos von ...
  • Google Maps: Das Eigene Haus
    Der angekündigte Start von Google Street View hat bei vielen Politikern, Medien und Datenschützern für Aufregung gesorgt. Hausbesitzer und Mieter können auf Wunsch die sie betreffenden Hausansichten unkenntlich machen lassen. Der Konzern nennt drei Möglichkeiten, Haus oder Wohnung aus Google ...
  • 120 Tage Rapidshare Premium-Account für
    120 Tage Premium Account beim Filehoster Rapidshare kosten normalerweise 4,99 Euro. Leser der aktuellen PC Welt (Ausgabe 9 / 2010) erhalten einen Gutscheincode mit gleichem Gegenwert kostenlos. Die PC Welt Ausgabe ohne DVD schlägt dabei gerade mal mit 1,50 Euro ...
  • ICQ-Probleme: Messenger mit Störungen und
    Bereits seit einigen Tagen klagen Nutzer von ICQ über Probleme beim Instant Messenger. Die Anmeldungsprozedur schlägt seit dem Wochenende regelmäßig fehl. Der Grund hierfür ist noch nicht endgültig geklärt. In erster Linie scheinen Kunden von T-Online betroffen zu sein. Seit ...
  • Kostenlose Reggae MP3-Compilation für Amazon.de
    Was Musik aus den Sparten Reggae und Dancehall angeht, sorgen die Produzenten von Rootdown Records bereits seit zehn Jahren dafür, dass es den Fans dieser Musikrichtungen nie an neuem Material mangelt. Durch eine Kooperation mit Amazon.de gibt es jetzt, quasi ...
  • Facebook: Wer macht das große
    Die persönlichen Daten von über 170 Millionen Facebook Usern sind über die Filesharing-Seite BitTorrent frei zugänglich geworden. Das 10 GB große Datenpaket wurde von einem Sicherheitsforscher mit einer selbst programmierten Software gesammelt und zum Download zur Verfügung gestellt. Das Paket ...
  • Facebook Checkout: Facebook bald mit
    Mit seiner virtuellen Währung Facebook Credits ist das weltgrößte Soziale Netzwerk Facebook offensichtlich nicht so erfolgreich wie geplant. Um die Akzeptanz und den Bekanntheitsgrad der Facebook Credits zu erhöhen, verschenkt Facebook die virtuellen Münzen jetzt. Welche User die 10 bis ...
  • Studie: US-Bürger verbringen mehr Zeit
    Amerikanische Internet-Nutzer verwenden nach wie vor die meiste Online-Zeit auf Soziale Netzwerke. Das ergab eine Studie, die die Internet-Nutzung im Juni 2010 auswertete. Während Soziale Netzwerke an der Spitze bleiben, änderte sich die Reihenfolge der nächsten Plätze im Vergleich zu ...
  • Apple iDisk Update ermöglicht Musik-Streaming
    Künftig könnte die eigene Musik nicht mehr auf dem Smartphone oder MP3 Player gespeichert werden, sondern auf Server-Farmen lagern. Der aktuelle Track wird dann ganz einfach auf das jeweilige Endgerät gestreamt. Seit dem letzten Update von iDisk bietet Apple einen ...
  • Casino Tricks: Forscher manipuliert Spielautomat
    Mit den passenden Tools lassen sich Geldautomaten so manipulieren, dass sie unberechtigter Weise das gesamte verfügbare Geld herausgeben. Wie schnell das geht, zeigte vor kurzem ein Sicherheitsforscher auf der diesjährigen Black Hat-Konferenz in Las Vegas. Um die Schwachstellen der Geldautomaten ...
  • Facebook auf dem Handy kostenlos
    Im kompletten Monat August können Kunden des Mobilfunk Discounters Simyo kostenlos auf die mobile Webseite vom Sozialen Netzwerk Facebook zugreifen. Die sonst anfallenden Datengebühren werden bis zum 31. August nicht berechnet. Die Aktion soll ein erster Test sein, in dessen ...
  • Gutefrage.net Alternative: Facebook startet eigene
    Das soziale Netzwerk Facebook, mit fast einer halben Milliarde Mitgliedern, machte in der jüngsten Vergangenheit immer wieder von sich reden, meist im negativen Sinne. Jetzt startet das Unternehmen jedoch ein interessantes Projekt, das sich zu einem neuen Internet-Knaller entwickeln könnte: ...
  • 20% aller Facebook-Profile in Torrent-Netzwerk
    Die Daten von rund 20 Prozent aller Facebook User werden im Internet zum Download angeboten. In der Datei, die insgesamt 2,8 GB groß ist, sind die persönlichen Daten von über 100 Millionen Usern enthalten. Dazu gehören unter anderem auch Telefon-Nummern ...
  • Wikileaks.org: Tagebuch zum Afghanistan-Krieg: Fragen
    Die Veröffentlichung von mehr als 90.000 internen Dokumenten der US-Armee auf der Enthüllungsplattform WikiLeaks hat international für Aufsehen gesorgt. Die internen Papiere der amerikanischen Streitkräfte über den Einsatz in Afghanistan geben einen detaillierten Einblick in den seit 2004 andauernden bewaffneten ...
  • Facebook: Link zum Löschen des
    Den Ausgang zu finden ist manchmal gar nicht so leicht. Wie in einem Labyrinth kam sich bislang auch so mancher Facebook User vor, der genug vom Sozialen Netzwerk hatte und seinen Facebook Account löschen wollte. Künftig könnte sich das Prozedere ...
  • Afghanistan Krieg: Weißes Haus verurteilt
    Die Veröffentlichung von rund 92.000 Dokumenten aus dem Afghanistan Krieg schlägt hohe Wellen. Die US-amerikanische Regierung verurteilt die Veröffentlichung als unverantwortlich, weil sie die Sicherheit und das Leben von Soldaten vor Ort akut gefährden soll. Mit einem umfassenden Statement reagierte die ...
  • Wikileaks.org veröffentlicht 92.000 geheime Dokumente
    Die Enthüllungswebseite Wikileaks macht erneut Schlagzeilen. Über 90.000 geheime Dokumente, die den Krieg in Afghanistan so darstellen, wie er wirklich ist, wurden der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Renommierte Zeitungen aus Großbritannien, den USA und Deutschland haben das Material zuvor gesichtet und ...

*Preise können sich seit der letzten Aktualisierung erhöht haben. Alle Preise inkl. MwSt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie die Webseite weiter nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. .